Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

Die Mücker Stimmen präsentieren : Kammerkonzert in Nieder Ohmen

Mücke | Am Sonntag, 27.Oktober 2019 bieten die Mücker Stimmen einen ganz besonderen musikalischen Leckerbissen. In der Evangelischen Kirche Nieder-Ohmen gastieren die Musiker des Kammerorchesters des Heeresmusikkorps 2 der Bundeswehr aus Kassel, Jahrgang 1986. Geleitet wird das Orchester von Michael Durner, der schon während seiner Wehrdienstzeit als Stipendiat der Karajan-Stiftung mehrere Jahre mit dem Berliner Philharmonikern spielte. Heute ist Michael Durner als erster Geiger an der Bayrischen Staatsoper engagiert. Ebenso freuen wir uns auf die Solo - Chellisten des Rundfunkorchester des WDR und des NDR, Oliver Wenhold und Carsten Jasper.
Besondere Freude ist es uns, dass der ehemalige Chef HMK 2, OTL a.D. Dr. Bernhard Höfele (Bonn) am Konzert teilnimmt. Möglich geworden ist dieses Konzert, weil auch Stefan Spielberg er, der aktuelle Chorleiter der Mücker Stimmen, als Geiger und Bratsche Mitglied in diesem besonderen Orchester war. Stefan Spielbergerwar nach seinem Musikstudium lange Jahre Gesangssolist bei der durch Günther Noris bekannten Big Band der Bundeswehr. Darüber hinaus begrüßen wir an diesem Tag den Kammerchor Sine Nomine aus Friedberg. Das Programm umfasst Werke von Wassenaer, Mozart, Gaccini u.a.
Der Beginn des Konzertes ist um 11 Uhr.
Der Eintritt ist frei!
Es freut sich auf Sie
der Gesangverein die Mücker Stimmen.

Mehr über

Konzert (945)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Institut für musikalische Ausbildung präsentiert Konzertveranstaltungen bis zum Jahresende
Die beiden Leiter des Instituts für musikalische Ausbildung in...
BLUESDOCTOR: "Unsere Medizin ist rau und schmutzig!"
Songs From The Timbered House / BLUESDOCTOR Benefizkonzert zugunsten "Musik statt Straße" am 15. August in Kulturkirche St. Thomas Morus
##Benefizkonzert am 15.8.20 unter freien Himmel in St. Thomas...
Open Stage - Offene Bühne für jedermann
NICHT VERGESSEN! Am Freitagabend, 28.08.20 19 Uhr OPEN STAGE / Offene Bühne in der Sommerkulturkirche
Endlich wieder Musik machen. Endlich wieder vor Publikum auftreten....
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. - www.morusfreunde.de
Förderverein setzt gute Arbeit fort // Sommerkulturkirche 2021 // Herbstprogramm // Pilgern auf dem Butterweg
In seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der Freunde und Förderer...
Radio 2020
Radio 2020 Openair Konzert im Kulturcafé Daubringen
Radio 2020 Konzert im Kulturcafé Daubringen Samstag, 12.09.2020...
Das Sahnehäubchen mit Pipi
Er kam, sang und siegte. Dieser Mann hat einfach eine gesegnete...
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation am Donnerstag, 22.10.20 19 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
In Zusammenarbeit mit dem GIESSEN IMPROVISERS POOL und dem Kulturamt...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dieter Faust

von:  Dieter Faust

offline
Interessensgebiet: Mücke
Dieter Faust
169
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
10.Mai Vatertag am Backhaus in Flensungen mit Haxen aus dem Backofen
Auch in diesem Jahr bietet der Gesangverein „Liederkranz Flensungen“...
Adventskonzert der Mücker Stimmen in Mücke Groß Eichen
Ein Adventskonzert der besonderen Art, mit Musikern von der...

Weitere Beiträge aus der Region

Angriff auf den SuB, den Stapel ungelesener Bücher -
wobei das bei mir eigentlich RuBs sind, Regale ungelesener Bücher....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.