Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

Anni - schüchterne Fellnase sucht ein Zuhause

Mücke | Ich habe meinen ganzen Mut zusammen genommen, um mich hier kurz vorzustellen.
Meine Name ist Anni, sagt mein Pflegefrauchen, und ich bin 4-6 Jahre alt und komme ursprünglich aus Bristrita/Rumänien. Über das, was ich dort erlebt habe kann ich nicht sprechen.
Mittlerweile lebe ich aber in 35329 Gemünden/Felda auf einer Pflegestelle.
Man sagt, ich habe mich schon gut eingelebt und es ist wohl kein Vergleich mehr zudem als ich total verstört und verängstigt hier angekommen bin. Meine Pflegeeltern und meine Kumpels hier mag ich sehr gerne. Meine Pflegeeltern dürfen mich auch streicheln und bürsten. Aber bei fremden Menschen, also wahrscheinlich dann auch bei dir, bin ich noch sehr zurückhaltend. Aber ich mag Futter und Leckerlies sehr gerne. Da traue ich mich dann auch schon zu anderen Menschen, die ich jedoch vorher genau in Augenschein genommen habe, hin und hole mir den Keks ab.
Ich gehe auch in die Hundeschule um das Hunde-1x1 zu lernen. Aber eigentlich hauptsächlich, um andere Menschen und Hunde kennenzulernen, damit ich nicht mehr so viel Angst haben muss, sagt mein Frauchen.
Mit anderen Hunden komme ich ganz gut klar. Nur so aufdringliche Typen mag ich nicht. Und ich glaube, dass ein anderer Hund in meinem neuen Zuhause, toll wäre. Dann könnte ich nämlich von dem lernen, genauso, wie ich es jetzt auch schon mache.
Mehr über...
Was gibt es sonst noch über mich zu sagen? Ach ja, ich weiß, dass ich meine Geschäfte draußen erledigen muss, gehe gerne Gassi und kann auch nach einer Eingwöhnung alleine bleiben.

Wie du liest, bin ich ein ganz normaler Hund. Aber ich brauche halt einfach meine Zeit um dir zu vertrauen.

Meine Pflegemama freut sich auf einen Anruf von meinen zukünftigen Menschen unter: 0176/81792182.

Anni ist gechipt, geimpft, kastriert, entfloht und entwurmt und hat ihren EU-Heimtierausweis schon im gepackten Körbchen verstaut. Sie wird ausschließlich nach positiver Vorkontrolle und gegen eine verminderte Schutzgebühr von 300 Euro über den Verein Ein Herz für Streuner e.V. vermittelt.

 
 
 
 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neuer Online-Test hilft bei der Berufswahl
„Was soll ich bloß werden?“ Viele junge Menschen stehen vor allem...
Schäferhundeverein veranstaltete Flyball-Seminar
Der Schäferhundeverein der Ortsgruppe Allendorf/Lumda veranstaltete...
Gulliver möchte weiter reisen... Zuhause gesucht!
Hallo. Ich bin Liv, eine von fünf süßen Welpen, die im Januar auf die...
Die liebenswerte YALA sucht ein fürsorgliches Zuhause
Die liebenswerte, menschenbezogene Yala wurde aus persönlichen...
Wer verliebt sich in den energiegeladenen Rüden TRENDI ?
Rüde TRENDI, kastriert, geb. ca. 01/2018, Schulterhöhe ca. 55-60...
Mira - Kleiner Wirbelwind sucht ein Zuhause *Vermittelt*
Ich darf mich kurz vorstellen. Ich bin Mira, ganze 20 cm groß und 5...
"Wilde Hummel" CITA
Cita – oder auch kleine Chaosqueen oder wilde Hummel – ist ein...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Franziska Uhlig

von:  Franziska Uhlig

offline
Interessensgebiet: Mücke
Franziska Uhlig
125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mira - Kleiner Wirbelwind sucht ein Zuhause *Vermittelt*
Ich darf mich kurz vorstellen. Ich bin Mira, ganze 20 cm groß und 5...
Mix-Hündin Vulpe sucht ein Zuhause -VERMITTELT-
Der Name Vulpe bedeutet übersetzt Fuchs. Den Namen gab ihr ihre Paten...

Weitere Beiträge aus der Region

40 Leser auf der heimischen Lahn unterwegs
Abschluss der zehn GZ KULTTouren zum Jubiläum: 40 Leser auf der heimischen Lahn unterwegs
Zum Abschluss unserer zehn GZ KULTTouren zum zehnjährigen Jubiläum...
Gelesen im September – Spannung in deutschen Landen
In Totenweg von Romy Fölck haben Polizistin Frida Paulsen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.