Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

gesehen in Amsterdam


Mehr über

Bier (63)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.934
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 24.05.2018 um 22:22 Uhr
Irgendwo gibt's dort bestimmt auch Hash to go ;-)
Friedel Steinmueller
3.454
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 25.05.2018 um 00:54 Uhr
HM! - Was es in der heutigen Zeit nicht alles "To go" gibt!
Ingrid Wittich
20.573
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 25.05.2018 um 13:43 Uhr
In einem der "Coffee Shops" gibt es sicher Hasch o.ä. to go.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ingrid Wittich

von:  Ingrid Wittich

offline
Interessensgebiet: Mücke
Ingrid Wittich
20.573
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Lesehalbzeit Februar 2019
Ich habe nach langer Zeit mal wieder einen Roman von Elizabeth George...
Zweite Lesehalbzeit Januar 2019
Das Mädchen mit dem Edelweiß (The lost letter) von Jillian Cantor...

Veröffentlicht in der Gruppe

Globetrotter

Globetrotter
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
AUF APHRODITES SPUREN.
Aphrodite hat schon gewusst , warum es ausgerechnet die Insel ...
BRAC , PERLE DER ADRIA
Wer einmal die Insel Brac in der Dalmatischen Adria besuchte ,...

Weitere Beiträge aus der Region

Lesehalbzeit Februar 2019
Ich habe nach langer Zeit mal wieder einen Roman von Elizabeth George...
Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.