Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

Winterwanderung an der Ohm

von Harald Bottin Naturam 28.02.2018438 mal gelesen7 Kommentare
Mücke | Bei frostigen minus 8 Grad
war ich heute Morgen an der Ohm bei Nieder Ohmen unterwegs. Dabei konnte ich einen Rotmilan der schon aus seinem Winterquartier zurück gekehrt ist
und einen Silberreiher ablichten

1
 
3
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Über die Brücke gehen
Der Kampf um die weibliche Nilgans
Heute konnte ich beobachten wie sich zwei männliche Nilgänse um eine...
Gelbe Dungfliege mit Verdauungstropfen
Der Kampf um die weibliche Nilgans
Marienkäfer als Bodygard
Hallo Zusammen, heute eher zwei außergewöhnliche Bilder von einem...
Teenager
Alles im Blick

Kommentare zum Beitrag

Klaus Viehmann
1.152
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 28.02.2018 um 15:04 Uhr
Hat sich doch gelohnt, einen kalten A.... zu holen, sehr schöne Bilder!
Otmar Busse
597
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 01.03.2018 um 09:45 Uhr
Sehr schön ! Letzte Woche konnte ich auch 5 kreisend durchziehende Rotmilane hier im Lahntal beobachten.
Andrea Mey
10.636
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 02.03.2018 um 00:14 Uhr
Sehr schöne Bilder!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Harald Bott

von:  Harald Bott

offline
Interessensgebiet: Mücke
Harald Bott
2.933
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hauhechelbläuling
Wespe frontal

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 66
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Grube Fernie II
Grube Fernie I
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.