Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

Wer hat diese Färbung schon einmal gesehen?


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Über die Brücke gehen
Marienkäfer als Bodygard
Hallo Zusammen, heute eher zwei außergewöhnliche Bilder von einem...
Teenager
Alles im Blick
Der kleine Fuchs
Frisch geschlüpft.
Weissling an Wiesenklee
Portrait der blauen Federlibelle

Kommentare zum Beitrag

Wolfgang Heuser
7.398
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 14.09.2017 um 09:13 Uhr
Das ist ein Fall für Experten, Heuschrecken mit solch einer Färbung habe ich noch nicht gesehen, bzw. in meinen Unterlagen gefunden!
Bernd Zeun
10.831
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 14.09.2017 um 22:37 Uhr
Nicole Freeman
9.388
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 15.09.2017 um 06:44 Uhr
tolles bild, aber gesehen hab ich sowas noch nicht
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Harald Bott

von:  Harald Bott

offline
Interessensgebiet: Mücke
Harald Bott
2.944
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kleiner Feuerfalter trocknet die Flügel in der Morgensonne
Hauhechelbläuling

Veröffentlicht in der Gruppe

Insekten sind die schönsten Models!

Insekten sind die schönsten Models!
Mitglieder: 20
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kleiner Feuerfalter trocknet die Flügel in der Morgensonne
Die Eichenblätter hatten von unten irgendwie recht Interessant ausgesehen, das musste im Bilde festgehalten werden!
Gelege der Gallwespe am Eichenblatt
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Lesehalbzeit im November
„Kammerflimmern“ von Anne und Even Holt: In einem Krankenhaus in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.