Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

Rathausrätsel 128 : in welcher Stadt steht dieses Rathaus?


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Denkmalschutz in der Bahnhofstraße
Es war einmal ein altes Haus, dort gingen Menschen über 100 Jahre...
Kleines Rätsel für einen verregneten Samstag
Ich mag Fernsehserien. Ihr auch? Dann wisst ihr ja auch welche! Und...

Kommentare zum Beitrag

Kurt Wirth
1.463
Kurt Wirth aus Gießen schrieb am 31.07.2017 um 17:13 Uhr
Ich habe bei dem Denkmal auf Luther getippt und dann das Rathaus internetmäßig gefunden. Ich kannte es bis dato nicht.
Ingrid Wittich
20.173
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 31.07.2017 um 17:46 Uhr
Das Rathaus und die anderen Gebäude rund um den Markt sind hervorragend restauriert, aber sehr viele Wohnungen darin stehen leer, obwohl die Mieten, wie die Stadtführerin sagte, durchaus moderat seien.
Bernd Zeun
10.535
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 31.07.2017 um 19:41 Uhr
Mir ging es wie Herrn Wirth.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ingrid Wittich

von:  Ingrid Wittich

offline
Interessensgebiet: Mücke
Ingrid Wittich
20.173
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
gesehen in Amsterdam
Buchtipp: „Mit Hanna nach Havanna“ von Theresia Graw
„Mit Hanna nach Havanna“ - das klingt irgendwie nett. So war es denn...

Weitere Beiträge aus der Region

Maikätzchen – niedlich, aber in großer Gefahr
Millionen Katzen leiden auf Deutschlands Straßen Sie sind süß,...
Die Haftungsfrage beim Hundesitting: Der Halter haftet immer!
Nicht bei allen Anlässen kann unser vierbeiniger Freund an unserer...
Buchtipp: „Mit Hanna nach Havanna“ von Theresia Graw
„Mit Hanna nach Havanna“ - das klingt irgendwie nett. So war es denn...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.