Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

Ingrid Wittich

Kommentare zu: Ein Spaß für jedes Alter

1 Kommentar letzter Kommentar von Ingrid Wittich (24.02.2018 17:16 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 24.02.2018 um 17:16 Uhr
Ist wirklich lange her, seit dies zum letzten Mal möglich war. Ganz ehrlich Monika, mir ist es zu kalt zum Fotografieren.

Kommentare zu: Kreuzfahrt im hohen Norden im August 2016 – Landausflug Akureyri, Island - Teil 2

6 Kommentare letzter Kommentar von Gertraud Barthel (21.02.2018 14:50 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 20.02.2018 um 13:47 Uhr
Auf einer anderen Reise hat mir doch eine Frau vehement widersprochen, mich richtiggehend gerügt: "Auf Island gibt es keine Mücken! Hat unsere Reiseleiterin gesagt." Mmh, die Frau war bestimmt nicht am Myvatn im Sommer und die Reiseleiterin war wenig kompetent. Oder sie hatte sie mißverstanden. Wie auch immer: http://icelandreview.com/de/news/2016/06/14/besonders-viele-muecken-am-myvatn
Bei Regenwetter gab es sicher keine Mücken, doch wir hatten herrliche Sommersonne.

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 21.02.2018 um 11:07 Uhr
Ja, Frau Barthel, wir hatten wirklich großes Glück mit dem Wetter. Bei einer früheren Reise (2004) hatten wir es nicht so gut getroffen: http://www.giessener-zeitung.de/muecke/beitrag/56191/kreuzfahrt-im-orkan-vor-groenland/

Kommentare zu: Rabatz am Futterplatz

8 Kommentare letzter Kommentar von Andrea Mey (21.02.2018 22:47 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 20.02.2018 um 10:14 Uhr
Klasse Fotos!

.... auf den Frühling. Winterlinge im Vorgarten Südseite.

Kommentare zu: Sie warten immer noch ......

4 Kommentare letzter Kommentar von Peter Herold (21.02.2018 20:12 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 19.02.2018 um 18:09 Uhr
Ich fürchte, sie müssen auch noch etwas warten. Es soll noch mal kälter werden.

Kommentare zu: Kreuzfahrt im hohen Norden im August 2016 – Landausflug Akureyri, Island - Teil 1

6 Kommentare letzter Kommentar von Peter Herold (20.02.2018 13:05 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 19.02.2018 um 14:20 Uhr
Ja, Frau Barthel, die Beziehungen der Besatzungssoldaten und die Folgen darf man nicht unterschätzen. Die gibt es nicht nur in Island. Von den Sarazenen hörten wir auf den Westmännerinseln. Doch da ging es wohl hauptsächlich um Entführungen in die Sklaverei oder in orientalische Harems. Obwohl - Vergewaltigungen mit Spätfolgen gab es sicher auch.
Ich denke mal, die Schafe auf der App werden nicht so oft Blöken. Das war eher ein bisschen spassig gemeint von der Reiseführerin.

Kommentare zu: Lesetipp für nervenstarke Krimileser

4 Kommentare letzter Kommentar von Ingrid Wittich (15.02.2018 12:23 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 15.02.2018 um 12:23 Uhr
Ich friere schon, wenn ich jetzt hier nach draußen schaue. Aber Minus 28 Grad. Schrecklich! Das alleine ist eigentlich schon Krimi genug für mich.

Kommentare zu: Meine Lektüre im Januar 2018 : Wolfgang Schorlau u.a.

5 Kommentare letzter Kommentar von Stefan Walther (14.02.2018 21:39 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 11.02.2018 um 10:32 Uhr
Vielen Dank. So laaangsam wird es wieder.

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 12.02.2018 um 11:43 Uhr
"Das München-Komplott" ist bestellt.

Auf dem Rückweg zum Auto, diese Amsel musste noch mit auf die Speicherkarte.

Kommentare zu: Diese Amsel lud zum Fotografieren ein

5 Kommentare letzter Kommentar von Andrea Mey (16.02.2018 22:43 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 11.02.2018 um 11:44 Uhr
Finde ich auch. Klasse.

Kommentare zu: Buchtipp: Nur eine böse Tat – Elizabeth George

2 Kommentare letzter Kommentar von Markus Eggert (02.02.2018 18:36 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 02.02.2018 um 17:05 Uhr
Von E. George habe ich einiges gelesen. Angefangen mit dem ersten Linley/Havers "Gott schütze dieses Haus" (382 S.) bis zum elften Teil "Nie sollst du vergessen" (900 !! Seiten). Dann habe ich aufgehört, weil ich fand, dass die beständig wachsende Seitenzahl den Büchern nicht unbedingt gut tat. In meinem SUB habe ich den 12. Teil gefunden: "Wer die Wahrheit sucht". Ich wusste gar nicht mehr, dass ich dieses Buch habe. Werde es jetzt mal in Angriff nehmen. Es hat ja "nur" 735 S. ;-) Vielleicht finde ich wieder Gefallen an der Autorin.

Kommentare zu: Teil 1 Shanghai - Old China-Town und der "Bund"

1 Kommentar letzter Kommentar von Ingrid Wittich (01.02.2018 17:59 Uhr)

Ingrid Wittich
Ingrid Wittich schrieb am 01.02.2018 um 17:59 Uhr
Wouw! Eine faszinierende Stadt.

Ingrid Wittich

online
Interessensgebiet: Mücke
Ingrid Wittich
20.079
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kreuzfahrt im hohen Norden im August 2016 – Landausflug Akureyri, Island - Teil 3
Gegen 11.15 Uhr fuhr der Bus weiter zum letzten heutigen Ziel, dem...
Kreuzfahrt im hohen Norden im August 2016 – Landausflug Akureyri, Island - Teil 2
Von den Schlammtöpfen und kochenden Quellen führte uns der...

Kontakte des Users (37)

Annette Bück
Grünberg
Rose Friedmann
Rose Friedmann
Gießen
Ilona Kreiling
Ilona Kreiling
Heuchelheim
Tara Bornschein
Tara Bornschein
Reiskirchen

Gruppen des Users (27)

Alle Tiere dieser Welt
In dieser Gruppe sollen Tiere dieser Welt vorgestellt werden
Alles was ALT ist
In dieser Gruppe findet alles einen Platz, ob alt oder uralt.
Alte Bilder
Menschen, Bilder, Gebäude, Städte, Gegenstände usw. Alles was älter ist findet...
Ausflugstipps
Hier können interessante Ausflugstipps stehen
Besuch und Reise in Länder Deutschland
Hier können Foto und Berichte über Aufenthalte in den anderen Bundesländer von...