Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Traditioneller Jahresabschluss im Karate Dojo Lollar

Lollar | Auch dieses Jahr schloss der Karate Dojo Lollar wieder traditionell mit zwei Veranstaltungen. Am 17. Dezember fanden Prüfungen für alle Kyu Grade statt. Insgesamt 39 Kinder und Erwachsene stellten sich der Prüfung, um den nächsten Gürtelgrad zu erreichen. Am folgenden Samstag, den 19. Dezember fand der Jahresabschlusslehrgang mit Claudiu Dinu, 5. Dan, der ebenfalls die Prüfungen abnahm, statt. Alle lollarer Karateka versammelten sich um vor den Ferien einen Tag miteinander zu trainieren und abends zu feiern.Wie üblich wurden die ersten Trainingseinheiten des Tages aufgeteilt, zuerst trainierten alle bis zum grünen Gürtel, danach trainierten die Blau- bis Schwarzgürtel. Das zweite Training allerdings fand gemeinsam mit allen Karatekan, vom weißen Gürtel bis zum schwarzen, statt. Abends kamen fast 100 Mitglieder, Eltern und Freunde zusammen, als das Ergebnis der Prüfungen bekannt gegeben wurde und um zusammen zu essen und den Jahresabschluss zu feiern. Es konnte auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt werden mit vier Prüfungen zum schwarzen Gürtel (Dan), erfolgreicher Teilnahme für viele aus dem Lollarer Dojo auf dem JKD-Cup, und dem Besuch von 3 großen, internationalen Meistern in Lollar: Kawasoe Masao, Toshihito Kokobun und Yuki Abe. Des weiteren wurden auch Lehrgänge sowohl im Innland, also auch im Ausland besucht. Nicht zuletzt wurde dieses Jahr das 30-Jährige bestehen des Vereins mit einem Lehrgang und einer großen Feier im September begangen. Insgesamt war es ein erfolgreiches, lehrreiches und sehr schönes Jahr 2014 für die Kinder und Erwachsenen des Dojos.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Julia Schmidt
Karate Dojo Lich erfolgreich in der e-Tournament World Series
Nach dem geglückten Pionierversuch der Karate-Szene in der Welt des...
oben: Christian Bonsiep im Online-Training, unten v.l.: Janne Launhardt, Julia Schmidt, Markus Hecht
KD Lich im Kampf gegen Corona und Markus Hecht belegt den 3. Platz bei den E-Tournament World Series
Das Corona-Virus hat unser aller Leben – und damit auch das...
Training im Waldschwimmbad und Verabschiedung des FSJler
26 Karatekas des Karate Dojo Lich e.V. nutzen am Donnerstag, den...
Janne Launhardt
Karate Dojo Lich richtet E-Turnier aus - 1. Platz für Janne Launhardt
Corona hat auch in der Karate-Szene neue Wege geöffnet. Nachdem...
Karate für Anfänger und Wiedereinsteiger
Das Karate Dojo Lich e. V. bietet Neu- und Wiedereinsteigern die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lollar

von:  Karate Dojo Lollar

offline
Interessensgebiet: Lollar
Karate Dojo Lollar
371
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gruppenfoto mit Sensei Toshihito Kokubun
Karate Dojo Lollar bereist Sensei in Siegen
Am vergangenen Wochenende hat das befreundete Dojo aus Siegen den...
Krafttraining
Krafttraining, Joggen, Karate – Das Winterlager des Karate Dojo Lollar
Vom 02.-04.01.2019 fand das alljährige Winterlager des Karate Dojo...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.