Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

GZ-Christkind erfreut Kinder bei Rühl-Elektro

Das Team vom Elektrofachgeschäft Rühl-Elektro freut sich auf das GZ-Christkind und die gespannten Kinder.
Das Team vom Elektrofachgeschäft Rühl-Elektro freut sich auf das GZ-Christkind und die gespannten Kinder.
Lollar | Bunt und weihnachtlich ging es am vergangenen Mittwoch im Elektrofachgeschäft Elektro-Rühl im Gewerbegebiet von Lollar zu. Herzlich empfangen vom Geschäftsführer Helmut Rühl und seinem Team erfreute das Christkind der GIEßENER ZEITUNG an diesem Tag kleine und große Besucher.
Die Botschaft, dass das Christkind Halt bei Rühl-Elektro macht, hatte sich weitum herumgesprochen. Kinder nutzten die besondere Gelegenheit, ihren ganz speziellen Weihnachtswunsch beim Christkind abzugeben. Hierfür brachten sie ihre wunderschön bemalten Wunschzettel mit oder füllten sie auf dem Adventstisch aus, der eigens für diesen Zweck von Mitarbeitern von Rühl-Elektro farbenfroh dekoriert wurde.
Das Team von Rühl-Elektro hat sich alle Mühe gemacht, den einzigartigen Besuch des Christkinds zu einem besonderen Ereignis zu machen. Eltern und Verwandte, die ihren Nachwuchs begleiteten, probierten
gerne die liebevoll zubereiteten Kekse der freundlichen Mitarbeiter. Bei einem Rundgang durch die Verkaufshalle entdeckten die Kunden das eine oder andere nützliche Gerät für die heimische Weihnachtsbäckerei, darunter Backöfen, Küchenmaschinen oder Kühlschränke der führenden Markenhersteller.
Geschäftsinhaber Helmut Rühl beantwortete Fragen rund um die qualifizierte Beratung und den erstklassigen Reparaturservice des Fachgeschäfts. Zum Abschied gab das GZ-Christkind jedem kleinen und großen Gast eine kleine Süßigkeit und herzliche Weihnachtsgrüße mit.
Gespannt warten die Kinder, die bei Rühl-Elektro zu Besuch waren, nun auf die persönliche Antwort vom Christkind. Ein Kind wird sich besonders freuen, denn sein Weihnachtswunsch geht in Kürze in Erfüllung.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Pfadfinder-Jugendarbeit mit Coronabeschränkungen
Nach wochenlanger „Online“-Gruppenstunde startet nach den Ferien...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.883
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 15.12.2014 um 12:51 Uhr
Scheinbar ist PR und Werbung die frohe Botschaft
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Nudelmann

von:  Michael Nudelmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Nudelmann
3.029
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zur Begrüßung gab es am Foyer für jeden Gast ein leckeres Getränk.
GZ-Weihnachtsmärchen "Hans im Glück" begeistert Kinder im TINKO Kindertheater
Mit einem Theaterstück für die ganze Familie läutete die GIEßENER...
Bürgermeister Dirk Haas kassierte zum Jubiläum für den guten Zweck.
REWE Buseck feiert Jubiläum und spendet für einen guten Zweck
Mit zahlreichen Aktionen zu Gunsten eines wohltätigen Zwecks feierten...

Weitere Beiträge aus der Region

Lollarer GRÜNE: Mit Lärmschutzwand gegen Vandalismus
Wiederholt wurde am Fußweg zwischen dem städtischen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.