Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Hartes Training in Windsor - Lollarer Karateka trainieren bei 4 Meistern in England

Lollar | Am Freitag, den 25.04.2014 machten sich sieben Karateka aus unserer Karateschule in Lollar auf den weiten Weg nach Windsor in England, um am Windsor Spring Course der JKA Afroeurasia teilzunehmen. Der Lehrgang fand über das gesamte Wochenende statt. Dieses Jahr lehrten wieder vier japanische Meister. Wie im letzten Jahr freuten wir uns auf hartes Training mit Kawasoe Masao, Toshihiro Mori und Takeshi Naito. Zudem durften wir dieses Jahr bei Katsutoshi Shiina trainieren, für viele von uns war das das erste Training bei diesem großartigen Meister. Da der Lehrgang von vielen Karateka aus unterschiedlichen Nationen besucht wurde - unter anderem durfte das Gastgeberland Teilnehmer aus Nordafrika, Frankreich, Italien, Rumänien und vielen anderen Ländern begrüßen - wurden vier Gruppen gleichzeitig trainiert, jeder Meister übernahm im Wechsel eine davon. Das Training war sehr intensiv und vielseitig. Es war lehrreich und machte allen Teilnehmern großen Spaß. Die Meister zeigten interessante Kombinationen und erklärten wichtige Aspekte vieler Techniken. Jeder Meister bereicherte damit das zukünftige Training jedes einzelnen von uns. Bei Sensei Shiina enthielten wir beispielsweise viele nützliche Elemente, um für den Freikampf zu üben.
Mehr über...
Obwohl bei einer Reise zu einem Lehrgang mit solch hohem Niveau natürlich das Training im Vordergrund steht, kam auch der Spaß nicht zu kurz. Nach einem lustigen Abendessen mit den rumänischen Teilnehmern feierten wir Samstagabend mit Kuchen und einer Riesentüte Chips den Geburtstag eines unserer Mitglieder.
Am Samstag nahmen in direktem Anschluss an das Training Kawasoe Masao und Takeshi Naito Prüfungen zum Schwarzgürtel ab. Aus unserer Schule nahmen Victoria Klis und Patrick Steiß teil. Beide absolvierten die Prüfung zum ersten Dan mit Erfolg. Wir sind sehr stolz auf die hervorragende Leistung. Nach dem letzten Training am Sonntag wurden ein paar letzte Fotos mit den Meistern gemacht. Dabei fiel Takeshi Naito unsere Gruppe auf und er lobte uns für unsere Leistungen im Training. Dies war eine große Ehre für uns. Nach dem harten Lehrgang fuhren wir am Sonntag erschöpft aber zufrieden zurück nach Deutschland.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Julia Schmidt
Karate Dojo Lich erfolgreich in der e-Tournament World Series
Nach dem geglückten Pionierversuch der Karate-Szene in der Welt des...
oben: Christian Bonsiep im Online-Training, unten v.l.: Janne Launhardt, Julia Schmidt, Markus Hecht
KD Lich im Kampf gegen Corona und Markus Hecht belegt den 3. Platz bei den E-Tournament World Series
Das Corona-Virus hat unser aller Leben – und damit auch das...
Entspannende sportliche Auszeit mit Birgit
Entspannende und sportliche Auszeit zu Hause
Für alle, die sich in dieser schwierigen Zeit zu Hause eine kleine...
Die Wassergymnastik-Senioren besichtigen die Limeswerkstatt
Wassergymnastik-Senioren besichtigen ihr Spendenprojekt
Anfang März trafen sich 25 Teilnehmer der...
Kinder spielen auf dem neuen Kletter- und Motorikparcours der Kita St. Thomas Morus
Sportliche Früherziehung ### Förderverein St. Thomas Morus unterstützt die Anschaffung eines Kletter- und Motorikparcours der Kita St. Thomas Morus
Eltenbeirat wünschte sich mehr sportliche Aktivitäten Dem...
Wirbelsäulengymnastik und Rückenfit neu beim BSV Biebertal
Aufgrund der hohen Nachfrage, insbes. -auch aus Rehasportkursen nach...
Sportabzeichen-Überreichung in Langsdorf
Kürzlich wurden beim Turnverein Langsdorf 24 Sportabzeichen-Urkunden...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lollar

von:  Karate Dojo Lollar

offline
Interessensgebiet: Lollar
Karate Dojo Lollar
371
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gruppenfoto mit Sensei Toshihito Kokubun
Karate Dojo Lollar bereist Sensei in Siegen
Am vergangenen Wochenende hat das befreundete Dojo aus Siegen den...
Krafttraining
Krafttraining, Joggen, Karate – Das Winterlager des Karate Dojo Lollar
Vom 02.-04.01.2019 fand das alljährige Winterlager des Karate Dojo...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.