Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Der Himmel scheint zu brennen...

Die Sonne versinkt hinter der Burg
Die Sonne versinkt hinter der Burg
Lollar | Heute (Montag, der 02.12.2013) gab es wieder einen herrlichen Sonnenuntergang,
der Himmel schien förmlich zu brennen!

Die Sonne versinkt hinter der Burg
Die Sonne versinkt... 
"Sonnenbank" 3
"Sonnenbank" 
Wie ein Scherenschnitt!
Wie ein Scherenschnitt! 
Blaue Stunde
Blaue Stunde 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.548
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 02.12.2013 um 20:27 Uhr
Ich habe ganz wehmütig nach draußen geschaut, der Sonnenuntergang war wirklich toll, aber wir mussten mal unseren Terminkalender für das nächste Jahr in Angriff nehmen. Das erste halbe Jahr ist auch fertig.
Andrea Mey
10.268
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 02.12.2013 um 20:36 Uhr
Das hast Du wirklich etwas verpasst, liebe Jutta, aber was gut ist kommt wieder...!
Birgit Hofmann-Scharf
9.962
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 02.12.2013 um 21:23 Uhr
Wie kann es auch anders sein : ebenfalls sehr schön festgehaltener Sonnenuntergang !
Peter Herold
25.517
Peter Herold aus Gießen schrieb am 02.12.2013 um 21:30 Uhr
Andrea, bei mir war es ein Blick zum Dünsberg der wie in roten Flammen dastand. Leider keinen Foto dabei. Etwas später von anderer Stelle den Sonnenuntergang aufgenommen, aber nicht mehr so rot
Ingrid Wittich
19.518
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 02.12.2013 um 22:10 Uhr
Wunderschön, Andrea! Nein, keine Angst, meinen stelle ich nicht ein. Er war zwar ebenso schön, aber das Foto nicht ;-(
Peter Baier
9.324
Peter Baier aus Gießen schrieb am 02.12.2013 um 22:19 Uhr
Andrea eine schöne Serie.
Ilse Toth
34.338
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.12.2013 um 22:25 Uhr
Andrea, wie immer, wunderschön!
Margrit Jacobsen
8.629
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 03.12.2013 um 18:01 Uhr
Wunderschöne Fotos, liebe Andrea. Du hast ein "Händchen" dafür!
Andrea Mey
10.268
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 03.12.2013 um 23:01 Uhr
Vielen Dank für Eure netten Kommentare!
Das war wirklich ein außergewöhnlich schöner Sonnenuntergang!
@Ingrid, ich möchte Deine Fotos auch gerne sehen!
Ingrid Wittich
19.518
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 04.12.2013 um 09:55 Uhr
Nee, Andrea, die waren nichts. Demnächst etwas anderes.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.268
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Meine spanische Freundin Rosa am Stand für den Tierschutz
Flohmarktstand zugunsten des Tierschutzes
Am Sonntag, den 18. Juni findet von 10 bis 16 Uhr ein Großflohmarkt...
Im Hintergrund der Turm des ehemaligen Giessener Brauhauses
Schafe vor den Toren Giessens

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...
Der Rand des aufziehenden Unwetters bedeckt die Sonne
Donnerstag 22. Juni: Schlimmes Unwetter über dem Landkreis
Schon seit Tagen wurde von den Wetterdiensten davor gewarnt: "Es...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Karate-Workshop in der Grundschule Fronhausen
Die Grundschule Fronhausen veranstaltete vom 06.06.2017-09.06.2017...
Lollar zu Gast in Kaltenkirchen
Am vergangenen Wochenende reisten einige Mitglieder des Karate Dojo...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.