Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Kunstwerke der Natur

Lollar | Hier einige Kunstwerke, die die Natur mit Hilfe
von Eiskristallen und Tropfen erschaffen hat.

2
1
1
2
1

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.556
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 27.11.2013 um 14:19 Uhr
Eine tolle "Eis-Serie".
Walter Döring
566
Walter Döring aus Gießen schrieb am 27.11.2013 um 17:59 Uhr
Auch so schön kann der Winter sein. Tolle Aufnahmen.
Peter Baier
9.299
Peter Baier aus Gießen schrieb am 28.11.2013 um 23:06 Uhr
Überall gibt es Kunstwerke zu sehen, man muss sie aber suchen draußen in der Kälte.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.166
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schauerzelle am westlichen Abendhimmel am 19. April
Aprilwetter im April ;-)
Kirschblüte in Ockstadt
Der Ortsteil von Friedberg (Wetterau) ist weithin bekannt für seine...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Solidaritätserklärung für die Bürgerinitiative „Stoppt die Landesgartenschau“ in Erlangen
Solidaritätserklärung für die Bürgerinitiative „Stoppt die...
Basstölpel auf Helgoland
Der Basstölpel ist ein Ruderfüßer und gehört zur Familie der Tölpel....
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

vlnr.: Wolfram Parma, Bernd Speier, Robert Grassl, Burkhatrd Ott, Sven Käs
Jahreshauptversammlung des CCR
Über 60 Mitglieder folgten der Einladung des Carneval Club 1977...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.