Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Teich des Anglervereins Ruttershausen

Lollar | War heute Herbstimpressionen einfangen.
Fotografiert am Teich des Anglervereins Ruttershausen.
Wunderschön gelegen und für uns Hobbyfotografen ein Eldorado an wunderbaren Motiven.
Achtung, man darf das Areal nicht betreten!!!

 
 
 
 

Mehr über

Teich (59)Impressionen (15)Herbst (411)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Herbstzeitlose blüht
Herbstzeitlose- Gedankenbild
Violett leuchtest du im grünen Gras. Dein Erblühen zeigt uns den...
Herbstboten
Obwohl von mir auf dem Schiffenberg im 2/2011 aufgenommen, passt es farblich in den Herbst.
Stufen in eine andere Jahreszeit
Die Sonnenstrahlen wärmen und ich könnte lange hier verweilen. Ich...
Die Ruhe vor dem Sturm
Noch liegt der goldene Laubteppich auf Wegen und Wiesen, das wird...
Herbstwald
Dachschaden
Herbstspaziergang in heimischer Natur
Die herrlichen Herbstfarben und der strahlende Sonnenschein luden am...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.865
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 20.10.2013 um 18:19 Uhr
Bilder wie gemalt. Super!
Uli Kraft
2.185
Uli Kraft aus Gießen schrieb am 20.10.2013 um 20:06 Uhr
sehr schöne Aufnahmen von der 'Alten Lahn' - einem Altarm der Lahn, der durch den Bau der Main-Weser-Bahn vom eigentlichen Fluß abgehängt wurde; unser Eislauf-Eldorado in der Jugend.
Andrea Mey
10.397
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 20.10.2013 um 23:18 Uhr
Stimmt, als Kind war ich hier auch Schlittschuh laufen!
Sehr schöne Herbst-Stimmung!
Uli Kraft
2.185
Uli Kraft aus Gießen schrieb am 21.10.2013 um 20:12 Uhr
Da ich am Kirchberg aufwuchs, war dies nicht nur in den Wintermonaten ein Abenteuerspielplatz für uns.
Andrea Mey
10.397
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 24.10.2013 um 22:37 Uhr
Uli, das glaube ich Dir gerne!
Schade, daß man das Areal heute nicht mehr betreten darf.
Es gibt dort so vieles zu entdecken, auch für uns Erwachsene... ;-)
Jutta Skroch
12.644
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 26.10.2013 um 09:57 Uhr
Wie macht man dann Fotos, die übrigens Klasse sind ??? Sich nicht erwischen lassen, oder?
Joachim Hermans
599
Joachim Hermans aus Lollar schrieb am 26.10.2013 um 11:14 Uhr
Hallo liebe Jutta,
genau, sich nicht erwischen lassen, nein nein, sooo schlimm ist das garnicht. Es steht zwar ein Schild "Betreten verboten" dort, das heißt mehr oder weniger dass man dort nicht angeln darf. Ich denke dass man einen Spaziergang am Teich entlang nicht verbieten würde. Ist alles halb so schlimm...
Jutta Skroch
12.644
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 26.10.2013 um 12:26 Uhr
Wenn das Gelände nicht eingezäunt ist, dann kann man es sicher nicht so ohne Weiteres verbieten. Wer sich ordentlich benimmt, den wird man auch nicht anranzen. Beim Steinbruch bei Niederkleen (glasklares Wasser) ist das Gelände eingezäunt, da kann man dann nur am WE die dortigen Angler und Taucher höflich fragen, ob man mal rein darf. Ich habe es allerdings noch nicht probiert.
Margrit Jacobsen
8.727
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 28.10.2013 um 08:58 Uhr
Das sieht ja wunderschön dort aus!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Joachim Hermans

von:  Joachim Hermans

offline
Interessensgebiet: Lollar
Joachim Hermans
599
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein wunderbarer Jazz-Abend !!!
Gestern Abend fand in Grünberg unterhalb der Gaststätte " Zum Bahnhof...
Leitz-Park Wetzlar
War heute das erstemal im Leitz-Park. Ein "Muss" für jeden...

Weitere Beiträge aus der Region

LumdatalGrüne sehen sich bestätigt - Wichtige Hürde zur Reaktivierung der Lumdatalbahn genommen
Im April 2014 forderten die LumdatalGrünen (Grüne Rabenau, Grüne...
Bf Lollar - Könnte wieder eine größere Bedeutung gewinnen
LumdatalGrüne sehen sich bestätigt - Wichtige Hürde zur Reaktivierung der Lumdatalbahn genommen
Im April 2014 forderten die LumdatalGrünen (Grüne Rabenau, Grüne...
Musikalische Früherziehung für die Kinder der Grundschule!
Neue Kurse! Das Jugend- und Blasorchester der Freiwilligen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.