Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Spinne mit Beute

Lollar | Diese Spinne habe ich an meiner Hauswand entdeckt. Ihr feines Netz befindet sich zwischen einem nicht genutztem Lichtschalter und einem Kabelkanal, wo sie eine kleine Fliege erbeutet hat.
Sie kommt nur bei Dunkelheit zum Vorschein.
Auffällig sind 2 gelbe Punkte an der Unterseite ihres Leibes. Der Leib ist ca. 1 cm lang und recht rundlich.
Wer kann bei der Bestimmung dieser Spinne behilflich sein?

1
 
 
 
 

Mehr über

Spinne (91)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein hübsches Haustier
All zu vielen GZ-Lesern wird sie nicht begegnet sein, da sie...
Bei mir im Garten...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.971
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 13.10.2013 um 23:02 Uhr
Hallo Andrea,
ich habe auch so eine nachtaktive Spinne neben der Haustür, habe allerdings noch nicht auf ihr Aussehen geachtet und auf die Idee, sie zu fotografieren kam ich auch noch nicht. Ich muss mal schauen, ob sie noch da ist. Deine Aufnahmen sind wieder mal super.
Bernd Zeun
10.532
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 14.10.2013 um 00:02 Uhr
Die Spinnenart kann ich dir leider auch nicht sagen, Andrea, vielleicht eine Kugelspinnenart, aber die "Fliege" scheint mir ziemlich sicher eine Trauermücke.
Bernd Zeun
10.532
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 14.10.2013 um 01:50 Uhr
Wie mir scheint, hat Jutta dieselbe Art auch schon eingestellt, bei der man die Oberseite des Hinterleibs auch sieht und danach könnte es eine Herbstspinne sein http://www.giessener-zeitung.de/buseck/beitrag/56738/das-ende-einer-wanze/ . Die Herbstspinne hat zwei helle Punkte auf der Unterseite des Abdomens, aber das haben vielleicht auch andere Spinnen.
Andrea Mey
10.572
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 14.10.2013 um 23:14 Uhr
Hallo Jutta,
vielen Dank für die Blumen...
Hallo Bernd,
vielen Dank für Deine Info und den Link.
Es scheint tatsächlich die gleiche Art Spinne zu sein!
Die "Fliege" ist in der Tat eine Trauermücke, man lernt nie aus! ;-))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.572
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blühende Obstbäume und markante Wolken
Föhnwolken über den Lahnwiesen

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die sanfte Karina!
Karina wurde in einem verwahrlosten Zustand gefunden. Die langhaarige...
Prächtig hat er sich erholt und ist eine Schönheit geworden.
Gerettet!
In letzter Sekunde ist der schöne Kater gerettet worden. Skeletthaft...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport bei der TSG Lollar– jetzt noch bewerben
Schule bald fertig und noch nicht ganz sicher, wie weiter? Die...
Beachvolleyballturnier der TSG Lollar
Favoriten siegen beim Beachvolleyball-Turnier in Lollar
Das erste Beachvolleyball-Turnier war ein voller Erfolg. Bei knapp...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.