Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Rückkehr der Zugvögel! Orientierungslos?

Heute mittag in Salzböden beobachtet! Schienen sich mehrfach formieren zu wollen, kamen dann aber wieder kreisförmig zusammen.
Heute mittag in Salzböden beobachtet! Schienen sich mehrfach formieren zu wollen, kamen dann aber wieder kreisförmig zusammen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Archivfoto von 2015
Zugvogelbestimmung am Samstag den 18.02. an den Martinsweihern
Am kommenden Samstag, 18.02.17, ab 10.00 Uhr findet an den...
Schnatterente nicht nur ein Name sondern auch eine Enten Art, wie dieses Pärchen am Martinsweiher, links das Männchen und rechts das Weibchen!
Schnatterente, nicht nur ein Name...
die letzten Zugvögel! Ich freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen.

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
25.141
Peter Herold aus Gießen schrieb am 28.02.2009 um 13:50 Uhr
Solche Kreis beobachte ich immer wieder über Kleinlinden und frage mich, was machen die da? Warten die auf die Langsameren oder orientieren sie sich einfach neu?
Wolfgang Heuser
6.263
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 28.02.2009 um 14:35 Uhr
Habe das eben bei uns auch so beobachtet, dabei haben sich etwa 70 von den restlichen 190 getrennt, ich denke die orientieren sich neu!
Dr. Tim Mattern
630
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 01.03.2009 um 17:22 Uhr
In den meisten Fällen kreisen die Trupps in der Thermik nach oben.
Manchmal werden auch Rastplätze gesucht oder es wird sich wie schon genannt neu orientiert.
Georg Gigler
704
Georg Gigler aus Lollar schrieb am 03.03.2009 um 11:17 Uhr
Danke für die Infos! Wünsche noch viel Spaß beim weiteren Beobachten unserer Naturschauspiele.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Georg Gigler

von:  Georg Gigler

offline
Interessensgebiet: Lollar
Georg Gigler
704
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dampflok durchfährt Bahnhaltepunkt Friedelhausen
Quo vadis 46ers?
Hoffentlich ist die Jahreszahl "13" nicht tatsächlich ein schlechtes...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Druck des Tourismus im westlichen Teil der Lahnaue an der Grenze des Erträglichen
Bei der Begehung der westlichen Lahnaue zwischen Garbenheim,...
Ich bin der König der Lüfte

Weitere Beiträge aus der Region

vlnr.: Wolfram Parma, Bernd Speier, Robert Grassl, Burkhatrd Ott, Sven Käs
Jahreshauptversammlung des CCR
Über 60 Mitglieder folgten der Einladung des Carneval Club 1977...
Kirschblüte in Ockstadt
Der Ortsteil von Friedberg (Wetterau) ist weithin bekannt für seine...
Jahreshauptversammlung des CCR am 21.4.
Am Freitag den 21.4.2017 findet um 20 Uhr die Jahreshauptversammlung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.