Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Wir machen Musik...

Lollar | ...mach mit!

Das Jugend- & Blasorchester lädt am Samstag, 28. September 2013 um 15.00 Uhr recht herzlich zu einem Infonachmittag ein. Im Probenraum im Feuerwehrgerätehaus in der Schur (gegenüber der Grundschule Lollar) stehen wir für Fragen der interessierten Eltern und Kinder zur Verfügung.
Es gibt viele Möglichkeiten wie und wo man ein Instrument lernen kann, aber in der Gruppe musizieren ist nach wie vor die spannendste Version. Wir bieten Instrumentalunterricht für Jugendliche ab 10 Jahren an den Instrumenten Trompete, Klarinette, Querflöte, Posaune, Tenorhorn, Bariton, Tuba und Schlagwerk. In unserem Nachwuchsorchester spielen momentan 15 Jugendliche an den verschiedenen Instrumenten gemeinsam und proben für das Adventskonzert am 1. Advent.
Aber auch Erwachsene, die bereits ein Instrument erlernt haben, aber länger nicht mehr aktiv gespielt haben sind herzlich willkommen. Wiedereinsteiger finden bei uns immer eine offene Tür.
Musikalische Früherziehung für die Kinder ist ein wichtiger Teil unseres Angebots. In Kürze wird wieder ein neuer Anfängerkurs beginnen. Das Angebot richtet sich an Kinder, die mindestens nächsten Sommer eingeschult werden, oder schon in der 1. / 2. Klasse sind. Der Unterrichtstermin kann noch zwischen dem Ausbilder und den Teilnehmern vereinbart werden.
Es ist fast alles möglich. Lassen sie sich vom Angebot des Jugend- & Blasorchesters der FF Lollar überraschen.
Fragen beantworten ihnen auch gerne Stephan Fey (Stabführer) 01622042451 oder Heike Kraft (Geschäftsführerin) 01707567359.

Mehr über

Spielen (25)Orchester (37)Musik (794)lernen (20)Instrument (13)Feuerwehr (511)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde…
…erfreute die Bewohner des AWO Sozialzentrums in Butzbach mit schönen...
Gern gesehene Gäste im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach…
…sind Adolf Domes zusammen mit Erna Dauselt und Maria Lottig. Wenn...
Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
So kann der Ort für eine Pokéman-Arena aussehen
Das Pokémon-Fieber ist ausgebrochen
Seit einigen Tagen steht die neue Spiele-App „Pokémon Go“ zum...
Colours of Rock präsentieren „Finest Rock Classics-Live“ auf dem Schiffenberg.
Am kommenden Samstag, dem 09.07.16 steigt ab 19.30 Uhr im...
Hier war für die meisten der Lahnradweg erst einmal zu Ende
Ein paar Ergänzungsfotos zur Wrackbeseitigung aus der Lahn
Herr Busse hat die Aktion ja schon sehr gut beschrieben und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heike Kraft

von:  Heike Kraft

offline
Interessensgebiet: Lollar
Heike Kraft
194
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
JBO Lollar Schülerkonzert – Geänderter Veranstaltungsort!
Am Sonntag, den 04.12.16 findet um 17 Uhr das Schülerkonzert des...
Achtung Terminänderung!
Das Jugend - & Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...

Weitere Beiträge aus der Region

Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...
Gruppenbild der Meute Lollar
Lollarer Pfadfinder
Lollarer Pfadfinder im Marburger Stadtwald mit Hudson...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.