Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Frühjahrsputz


Mehr über

Vogelpark (7)Vogel (160)Frühling (471)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Frühlingserwachen ein Lied der Freude und der Liebe
Mit dem ersten Sonnenlicht erwacht der Wald. Erwacht das Leben in den...
Blick auf die Allgäuer Nagelfluhkette (v.li. Stuiben, Sederer Stuiben, Buralpkopf, Gündleskopf, Rindalphorn und Hochgrat
Frühling in den Bergen...
in diesem Fall auf dem Immenstädter Horn (1.489 m) im Allgäu. Es ist...
Tag der offenen Tür mit Vorträgen/Mitmachprogramm am 23.03. beim BSV Biebertal
Von 10 - 17 Uhr startet der Breitensportverein Biebertal am 23.03. in...
Der Zaunkönig
Da er den ganzen Winter bei uns im Garten gewesen ist haben wir ihn...
„Deutschland spielt Tennis“ heißt es am 4. und 11. Mai bei den Schnuppertagen des Tennisclubs Laubach. Alle Interessierten können an beiden Tagen unverbindlich den Schläger mit Filskugel auf einem der vier Plätze der wunderschönen Anlage &#822
„Deutschland spielt Tennis“:
Tennisclub lädt zu Schnuppertagen und kostenfreier Spielsaison...
Frühling überall
Bei wunderbarem Wetter waren wir heute in Marburg unterwegs. Im Alten...
Der Frühling kommt auch noch einmal zu ihm...
Alter Baum erlebt den Frühling

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
28.074
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 27.02.2009 um 08:51 Uhr
Gefällt mir gut der Graupapagei. Wo haben Sie den aufgenommen?
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 27.02.2009 um 12:33 Uhr
Hallo Frau Gietmann,

schließe mich der Frage an und mutmaße ein wenig: vielleicht im Vogelpark Herborn?
Lisa Gietmann
87
Lisa Gietmann aus Lollar schrieb am 27.02.2009 um 15:43 Uhr
Genau! Werde in nächster Zeit noch mehr Bilder hochladen die ich letztes Jahr dort gemacht habe.
Ilse Toth
37.028
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.02.2009 um 17:22 Uhr
Ein schön befiederter Graupapagei! Der Vogel hat keinen Stress, wie die vielen, eingesperrten und einsamen Tiere, die sich vor Verzweiflung die Federn rupfen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Lisa Gietmann

von:  Lisa Gietmann

offline
Interessensgebiet: Lollar
Lisa Gietmann
87
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Farbenfroh: Aras im Vogelpark Herborn-Uckersdorf
Fliegen zur schönsten Tageszeit: Sonnenuntergang am Flughafen Valencia

Weitere Beiträge aus der Region

Samis Welt
Samis Welt "Ein Multimedia Pop-Musical" von Peter Herrmann
Bekannt ist Peter Herrmann den meisten „Gießenern“ unter uns...
Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...
Der gestiefelte Kater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt zum Familiennachmittag ein: Das TINKO Kindertheater spielt „Der gestiefelte Kater“
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt Sie und Ihre Familie auch in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.