Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Gleiberg, Wolken & Windkraft...


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
9.994
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 12.08.2013 um 08:30 Uhr
Klasse Andrea, die Windkrafträder habe ich dem Gleiberg noch nie so nah zugeordnet.
Ich frage mich, von wo aus Du dieses Foto gemacht hast.
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 12.08.2013 um 13:52 Uhr
Schönes Bild, der Strahlenfächer gefällt mir besonders gut!
Andrea Mey
10.313
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 12.08.2013 um 14:42 Uhr
Danke Euch beiden für´s Lob...;-)

@ Birgit, das Foto wurde unterhalb des Wiesecker Neubaugebietes "Am Kaiserberg" (Wellersburg) aufgenommen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.313
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ich heb´ ab...
Pfauenauge
Lebensraum Garten
Dieses Jahr blüht der Sommerflieder in meinem Garten besonders schön....

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
nächtliches Gewitter über der Wetterau
Schweres Gewitter gestern Abend über Heuchelheim
Nachdem eine erste Gewitterlinie am frühen Abend sich durch starke...
Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.