Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Was wurde aus den verlorenen Katzenbaby? Besuchen Sie es beim Tag der offenen Tür.

Lollar | Nach meinem Bericht über das Katzenbaby, das von ihrer Mutter im Laufen verloren wurde, kam immer wieder die Frage auf, wie es der Kleinen denn nun geht?

Ich kann hier vermelden, das "Glory" so wurde sie getauft, prächtig gedeiht. Das anfängliche Gewicht von 80 Gramm hat sie nun mehr als verdreifacht und hat nun ein Gewicht von über 300 Gramm. Es ist putzmunter, fegt jeden Tag unter Bewachung im Wohnzimmer der Ziehmutter umher und mischt dabei die hauseigenen Katzen kräftig auf.

Wollen Sie Glory einmal live erleben? kommen Sie am 18.August zum Tag der offenen Tür von Uschis Katzenhaus in Laubach- Freienseen. Von 11.00 - 18.00 Uhr können Sie im Oberseener Weg 10 Glory und alle anderen Katzenkinder, die Uschi Weber teilweise mit der Flasche großgezogen hat beim spielen und dösen beobachten. Ausserdem erwarten Sie dort einige Katzennotfelle, die dringend ein neues Zuhause suchen.

Das ganze wird durch ein Rahmenprogramm umspannt. Auch dieses Jahr wird wieder der Showkater FILOU mit seiner Trainerin Anke Giesemann seine Kunststücke zeigen. Ausserdem stellen u.a. diverse Aussteller wieder Produkte rund um das Thema Katze aus. Eine Tierzeichnerin wird vor Ort das Bildniss einer Katze zeichnen. Natürlich werden Sie wieder mit Speisen und Getränken aus der Vogelsberger Region versorgt.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen.

Das Team von Uschis Katzenhaus freut sich auf Sie.

 
 
 
1
 
 
 
 

Mehr über

Uschis Katzenhaus (16)Katzenbaby (19)Katze (480)Glory (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

liegt keine Wanze. So gesehen an der Wieseck am Schwanenteich, wo sie nicht sein sollte
Auf der Mauer, auf der Lauer.....
Perser-Dame Lissy
Lissy ist eine 9-jährige Perserkatze. Sie ist kastriert, geimpft,...
Gestern in einer Arztpraxis gesehen
Beispielhaft die Katz
Hallooo, jemand da unten?
Begegnung im Garten

Kommentare zum Beitrag

Tara Bornschein
7.260
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 12.08.2013 um 13:47 Uhr
Das ist ja toll! Glory hat sich wirklich hervorragend entwickelt und wie süß sie ist! Schade, dass ich am 18.08. nicht kann......
Margrit Jacobsen
8.598
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 12.08.2013 um 13:57 Uhr
Das ist prima! Und auch ich kann nur empfehlen am 18.8. zu Uschis Katzenhaus nach Freienseen zu kommen, meine Freundin "parkt" dort immer ihren Kater während der Urlaube, ist voll begeistert!!
Andrea Mey
10.239
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 12.08.2013 um 17:49 Uhr
Das wird ein schöner Tag für alle Katzenfreunde und jene, die es werden wollen!
Ilse Toth
34.207
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.08.2013 um 19:06 Uhr
Hoffentlich hat Petrus ein Einsehen und schickt wieder die Sonne!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Jungbluth

von:  Jörg Jungbluth

offline
Interessensgebiet: Lollar
Jörg Jungbluth
5.132
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zuviel Seitenwind - Ich hau ab
Nicht vergessen: Am Sonntag ab 12.00 Uhr Weihnachtsmarkt in Lollar

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eichhörnchen hoch oben im Wipfel einer Fichte
Goldenes Körbchen gesucht!
Eine befreundete Tierschützerin hat uns um Vermittlungshilfe gebeten....
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.