Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Fotospaziergang im Botanischen Garten Marburg

Lollar | Wie Jörg schon bereits in seinem Beitrag
http://www.giessener-zeitung.de/lollar/beitrag/82264/fotoclub-giessen-besucht-botanischen-garten-marburg/
geschrieben hat, unternahm der Fotoclub Gießen einen herrlichen Ausflug in den Botanischen Garten in Marburg.
Hier einige meiner Fotoimpressionen:

1
1
2
Wer bin ich? Kann mich jemand bestimmen?
2
Wanze mit Gesicht...;-)
2
1

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein schöner Morgen im April
Heute Morgen besuchten wir den Botanischen Garten Marburg. Im...
Christi Himmelfahrt an einem wunderbaren Ort
Im Botanischen Garten Marburg
Es ist soweit
Blütenpracht

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.610
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 17.07.2013 um 17:40 Uhr
Das ist mehr als "nur" Fotografie. Das ist schon Kunst. Sehr gut.
Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 17.07.2013 um 22:49 Uhr
Ich sage ihr schon lange das sie keine Fotografin ist. Sie ist die Meisterin der Fotokünste.
Jutta Skroch
12.615
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 18.07.2013 um 00:26 Uhr
Dein Makrovorsatz ist wirklich Spitze.
Margrit Jacobsen
8.639
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 18.07.2013 um 08:14 Uhr
Natur pur kunstvoll präsentiert.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.315
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ich heb´ ab...
Pfauenauge
Lebensraum Garten
Dieses Jahr blüht der Sommerflieder in meinem Garten besonders schön....

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Im Schutzgebiet der Salzböde bei einer Kontrollfahrt entdeckt, diesen männlichen Neuntöter!
Aus Feld und Flur, der männliche Neuntöter
Die Große Klette wird bis zu 2 Meter hoch und kann auch bis zu 1,5 Meter breit werden.
Anhänglich wie eine Klette
Beim Spaziergang kann man an Feldwegen, Hecken oder in Wiesen mit...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.