Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Weißstörche bei der Heu-Ernte

Hier gibt´s Nahrung
Hier gibt´s Nahrung
Lollar | Bei einer Radtour heute durch die Wieseckaue staunte ich nicht schlecht: auf einer Wiese bei der Struppmühle wurde ein Traktor bei der Heu-Ernte von 4 Weißstörchen begleitet.
Dieses Phänomen kannte ich bisher nur von Amseln, die im Garten hinter dem Rasenmäher herlaufen, weil dort die dicken Würmer an die Oberfläche kommen.
Soll nochmal einer sagen, Tiere seien nicht schlau...

Hier gibt´s Nahrung 1
Hier gibt´s Nahrung 
Reichlich gedeckter Tisch!
Reichlich gedeckter... 
Vier auf einen Streich
Vier auf einen Streich 
Keine Angst vorm großen Traktor
Keine Angst vorm großen... 
Nahrungssuche
Nahrungssuche 
Da kommt er wieder...
Da kommt er wieder... 
Wer ist schneller?
Wer ist schneller? 
Er hat den Hals voll...
Er hat den Hals voll... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Uli Kraft
2.178
Uli Kraft aus Gießen schrieb am 10.07.2013 um 00:05 Uhr
Sehr schöne Bilderserie, da kann ich mit meiner Kompaktkamera natürlich nicht mithalten. Aber täglich die große Kamera für eventuell am Wegesrand auftauchende Motive mitzuschleppen, ist dann doch zu aufwändig :-(
Jutta Skroch
11.635
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 10.07.2013 um 00:23 Uhr
Hallo Andrea,
dann hat sich der Ausflug trotz Hitze gelohnt. Deine Bilderserie kann sich sehen lassn.
Andrea Mey
9.766
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 10.07.2013 um 00:24 Uhr
Zum Glück hatte ich heute meine Kamera dabei, ansonsten hätte ich mir selbst in den A... gebissen!
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 10.07.2013 um 00:38 Uhr
Ganz tolle Bilder! Da scheint viel Futter für die Störche rauszuspringen.
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 10.07.2013 um 06:48 Uhr
Wie stolz sie über die Wiese stelzen, gut erwischt.
Birgit Hofmann-Scharf
9.640
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 10.07.2013 um 08:01 Uhr
Hierzu bleibt mir nur ein Danke, an Dich und auch an Uli Kraft , dass wir diese Art der Futtersuche "miterleben" durften.
Schöne Begegnung von Natur und Technik, schöne Foto`s.
Margrit Jacobsen
8.453
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 10.07.2013 um 08:21 Uhr
Tolle Fotos. Und sie eskortieren tatsächlich dieses riesige Gefährt.
Ingrid Wittich
18.899
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 10.07.2013 um 10:49 Uhr
Spaßig, wie die Störche da hinterher laufen.
Karl-Ludwig Büttel
3.229
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 10.07.2013 um 10:54 Uhr
Tolle Fotos. Ich hatte ja schon mal an anderen Stelle geschrieben, dass die Störche bzw. meisten ist ein Storch, mich sogar beim Rasenmähen vefolgen. Sie sind dann zum greifen nahe.
Andrea Mey
9.766
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 10.07.2013 um 15:30 Uhr
Hallo Herr Büttel,
stellen Sie doch mal den Link dazu ein, würde ich mir gerne einmal anschauen!
Karl-Ludwig Büttel
3.229
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 10.07.2013 um 16:28 Uhr
Das war einer der vielen Artikel als es um die Störche am Knappensee in Utphe ging. Sie hatten ja vor kurzem soviel ich gelesen habe auch Gelgenheit das Gebiet aus der Nähe anzuschauen.
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 10.07.2013 um 22:20 Uhr
Tolle Entdeckung, Andrea! Sieht schon witzig aus, wie die Meister Adebar da zugange sind. Hoffentlich kommt dabei nicht einer mal unter die Räder....
Friedel Steinmueller
2.463
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 14.07.2013 um 16:42 Uhr
Soeben auf diese Bilderserie gestoßen, kann ich nur sagen:
Respekt vor diesen wirklich nicht alltäglichen Aufnahmen!
Das kannte ich so auch noch nicht, Andrea!
Andrea Mey
9.766
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 17.07.2013 um 00:16 Uhr
Hallo Friedel,
Ich war einfach zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Ich kannte dieses Szenario bisher auch nur aus Erzählungen und habe mich umso mehr gefreut, es einmal "live" erleben zu dürfen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
9.766
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eiskristalle - Kunstwerke der Natur!
Jedes ist ein Unikat - die Natur schafft immer wieder die schönsten Kunstwerke!
Vereist

Weitere Beiträge aus der Region

Eiskristalle - Kunstwerke der Natur!
Jedes ist ein Unikat - die Natur schafft immer wieder die schönsten Kunstwerke!
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.