Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Fotowettbewerb des Landkreises, Preisverleihung mit bekannten Gesichtern

Lollar | Am heutigen Dienstagabend fand in den Gebäuden des Landkreises Gießen die Preisverleihung des Fotowettbewerbes statt.

Aus insgesamt 208 Bildern aus dem kompletten Landkreis Gießen wurden in mühevoller Arbeit 30 Bilder für die neugestalltete Internetpräsenz des Landkreises gesucht.

Landrätin Anita Schneider dankte allen Teilnehmern und ehrte die Gewinner mit Präsentkörben zum Thema Kelten und Römer.

Unter den Gewinnern waren auch einige Bürgerreporter zu finden. So waren die Bürgerreporter Andrea Mey, Silke Koch, Klaus Koller, Frank Ihle und Werner Gruber unter den glücklichen Gewinnern. Die anderen Gewinner waren: Britta Henkelmann, Christine Heumüller, Klaus Kober, Thomas Mück, Georg Pimeisl, Helmut Rühl, Anne Marie Sauerbier, Peter Scherer, Dr. Gerhardt Weissner, Dietrich Wirk und Horst Dieter Zippelmann.

Unter allen Preisträgern zog Landrätin Anita Schneider den Gewinner des Photoshop Kurses der VHS Lich. Da der gezogene Gewinner leider nicht anwesend war, entschied sich die Jury ganz spontan einen weiteren Gewinner zu ziehen. So dürfen sich Klaus Koller aus Grünberg und Silke Koch aus Fernwald über einen Fotoshop Kurs freuen.

Alle prämierten Fotos sind ab 05.07. auf der Interpräsenz des Landkreises, sowie in den Räumen des Landkreises zu bewundern.

 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Auf der Urlaubsmesse CMT wurde der Lahntalwanderweg erneut als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Bild: Lahntal Tourismus Verband e. V.
Lahnwanderweg erneut als Qualitätsweg zertifiziert - Im August drei Wanderungen im GießenerLand zum fünfjährigen Bestehen
„Das ist der Lohn für die Anstrengungen aller Beteiligten im Lahntal,...
Landrätin Anita Schneider und Kreisbrandinspektor Mario Binsch (2.v.r.) übergaben die Förderbescheide an die Bürgermeister. Bild: Landkreis Gießen
Landkreis fördert Feuerwehrfahrzeuge und hydraulisches Rettungsgerät
„Diese finanzielle Förderung dient auch der ideellen Förderung...
Landrätin Anita Schneider (3. v.l.) und Baudezernentin Dr. Christiane Schmahl (1. v.l.) machten sich mit weiteren Kreispolitikerinnen und -politikern ein Bild von der neugestalteten Kfz-Zulassungsstelle im Gießener Bachweg. Foto: Landkreis Gießen
Zulassungsstelle der Kreisverwaltung im Gießener Bachweg nach Dachsanierung und Umbau eingeweiht
„Mit den neuen Räumlichkeiten sind wir – auch im Hinblick auf die...
Pilotprojekt des Landkreises Gießen für mehr bezahlbaren Wohnraum
„Der Kreisausschuss des Landkreises Gießen geht mit diesem...
Künstler Klaus Hettich erläuterte Landrätin Anita Schneider und den Vernissage-Gästen seine Werke. Foto: Landkreis Gießen
Ausstellung „Impressionen in Farbe und Form“ von Klaus Hettich in der Kreisverwaltung eröffnet
„Mit dieser wunderbaren Ausstellung bietet uns Klaus Hettich einen...
Wie kundenfreundlich ist die Kreisverwaltung? Kundenbefragung mit wenigen Klicks auch auf der Internetseite des Landkreises möglich
„Wir wollen wissen, wie gut wir sind“, sagt Landrätin Anita Schneider...
Über den Erfolg von Annika Ropella (2.v.l.) und Sonja Wyschkowski (5.v.l.) freuten sich auch (v.l.) Ausbildungsleiterin Beate Böhm, Landrätin Anita Schneider, Fachdienstleiter Thomas Knoblauch und Monika Ziemer vom Personalrat. Bild: Landkreis Gießen
Zwei Auszubildende der Kreisverwaltung schließen Ausbildung bereits nach 18 Monaten mit hervorragenden Ergebnissen ab
„Wir lieben Herausforderungen“, sagten Annika Ropella und Sonja...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.545
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 26.06.2013 um 01:27 Uhr
Herzlichen Glückwunsch an alle, die ich kenne. ;-)
Das vorgegebene Format stellte schon eine Herausforderung dar.
Nicole Freeman
7.829
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 26.06.2013 um 07:10 Uhr
Herzlichen glueckwunsch ! Das einige Buergerreporter super tolle Fotos machen koennen war mir bewusst aber das so viele Buergerreporter unter den Gewinnern sind beeindruckt mich.
Margrit Jacobsen
8.622
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 26.06.2013 um 08:05 Uhr
Gratulation an ALLE, besonders an die BR!!!!!
Melanie Schneider
2.501
Melanie Schneider aus Gießen schrieb am 26.06.2013 um 12:03 Uhr
Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und besonders natürlich an unsere beteiligten Bürgerreporter.
Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 26.06.2013 um 15:04 Uhr
Danke, ich freue mich auch. Das waren so viele tolle Bilder, schön sie alle zu sehen an diesem Abend und auch die anderen aktiven Fotografen kennenzulernen.
Frank Ihle
477
Frank Ihle aus Gießen schrieb am 26.06.2013 um 16:38 Uhr
Ich bin auch Bürgerreporter. Es wäre schön gewesen, wenn Sie genauer recherchiert hätten, schade!
Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 26.06.2013 um 20:20 Uhr
Da ist mir dann ein BR durch die Lappen gegangen. Ist korrigiert.
Frank Ihle
477
Frank Ihle aus Gießen schrieb am 26.06.2013 um 20:23 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Korrektur und einen schönen Abend.
Andrea Mey
10.264
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 27.06.2013 um 11:34 Uhr
Ich habe mich riesig gefreut, auch zu den Gewinnern zu gehören!
Es war eine schöne Feierstunde und man konnte viele Fotografen aus dem Landkreis Gießen einmal persönlich kennenlernen!
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 27.06.2013 um 12:30 Uhr
Herzlichen Glückwunsch euch allen! Werde mir eure tollen Bilder auf jeden Fall anschauen ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Jungbluth

von:  Jörg Jungbluth

offline
Interessensgebiet: Lollar
Jörg Jungbluth
5.132
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zuviel Seitenwind - Ich hau ab
Nicht vergessen: Am Sonntag ab 12.00 Uhr Weihnachtsmarkt in Lollar

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Aufnahme vom 06.06.17, da ist noch heile Welt.
Der Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen drauf ist Vergangenheit
Nun hat es den wunderbaren Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen...
Aliens an der Brüder Grimm Schule
Premiere in der Aula am 14.06.2017 war ein voller Erfolg Tomoka...

Weitere Beiträge aus der Region

Karate-Workshop in der Grundschule Fronhausen
Die Grundschule Fronhausen veranstaltete vom 06.06.2017-09.06.2017...
Lollar zu Gast in Kaltenkirchen
Am vergangenen Wochenende reisten einige Mitglieder des Karate Dojo...
VCD: Parkgebühren für Ausbau von Bus-, Rad- und Fußverkehr verwenden
Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) fordert von der Stadt Gießen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.