Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Big Band-Konzert in Lollar

JBO Lollar
JBO Lollar
Lollar | Bei Blasmusik und Feuerwehr denken sie nur an "Alte Kameraden" und Marschmusik? Dann bekommen sie jetzt was ganz anderes auf die Ohren!

Der Förderverein des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar e. V. lädt ganz herzlich
zu einem „Big Band-Konzert“
am Samstag, dem 22. Juni 2013 um 20.00 Uhr
im Bürgerhaus der Stadt Lollar ein.

Die Musikerinnen und Musiker unseres Jugend- & Blasorchesters (JBO) haben unter der Leitung ihres Dirigenten Rainer Höfer ein interessantes und abwechslungsreiches Programm erarbeitet. Die Gäste können sich sicherlich auf ein besonderes und unterhaltsames Konzertereignis mit typischem Big Band-Sound freuen. Es erklingen weltbekannte und beliebte Melodien u. a. von Glenn Miller, den Beatles und James Last.

Bei einem Eintrittspreis von nur 6,00 € wird das JBO die Konzertbesucher mit großer Spielfreude in die Glanzzeiten der Band-Musik entführen. Neben dem vollen Orchesterklang werden auch hervorragende solistische Leistungen (z. B. der Schlagzeuger) geboten.

Wir freuen uns sehr auf einen guten Besuch der Konzertveranstaltung und wünschen allen einen kurzweiligen und vergnüglichen Abend!

Die Saalöffnung im Bürgerhaus Lollar erfolgt um 19:30 Uhr.

Mehr über

Orchester (46)Musik (891)Lollar (398)Feuerwehr (521)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
O´zapft is hieß es…
…im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Adolf Domes übernahm den...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...
Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heike Kraft

von:  Heike Kraft

offline
Interessensgebiet: Lollar
Heike Kraft
214
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventskonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar
Der Förderverein des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr...
Musikalische Früherziehung für die Kinder der Grundschule!
Neue Kurse! Das Jugend- und Blasorchester der Freiwilligen...

Weitere Beiträge aus der Region

Zuhause oder Pflegestelle gesucht!
Mel ist eine ganz reizende Schildpatt Katze im Alter von ca. 8...
Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...
GRÜNE: Gemeinsame Klausurtagung mit Aussagen zur Lumdatalbahn
Bei einer gemeinsamen Klausurtagung mit der SPD wurden am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.