Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Wassertropfen

Lollar | Hier mal einige Wassertropfen aus meinem Fundus, Geduld war angesagt:-))

2
 
1
 
1
 
4
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.934
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 06.06.2013 um 09:38 Uhr
Suuuuuuuuuuuper!
Jutta Skroch
13.745
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 06.06.2013 um 12:05 Uhr
Das ist eine Herausforderung Wassertropfen zu fotografieren.
Tara Bornschein
7.379
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 06.06.2013 um 13:30 Uhr
Klasse Idee und super umgesetzt, Joe! Die Geduldsprobe hat sich bewährt ;-)
Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 14.06.2013 um 09:05 Uhr
Sehr schön den farbigen Hintergrund im Tropfen eingefangen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Joachim Hermans

von:  Joachim Hermans

offline
Interessensgebiet: Lollar
Joachim Hermans
598
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein wunderbarer Jazz-Abend !!!
Gestern Abend fand in Grünberg unterhalb der Gaststätte " Zum Bahnhof...
Leitz-Park Wetzlar
War heute das erstemal im Leitz-Park. Ein "Muss" für jeden...

Veröffentlicht in der Gruppe

Makro - Fotografie

Makro - Fotografie
Mitglieder: 30
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Taubenschwänzchen im Schwirrflug
In den letzten Tagen sind auffällig viele Taubenschwänzchen an meinem...
Die kleine Rote Samtmilbe rechts könnte den Eiern des Käfers gefährlich werden
Dickmaulrüssler
Es gibt Tiere, da ist man froh, daß sie nur wenige mm groß sind. Wäre...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.