Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Sonndance - Sonntagstanzlust macht glücklich !

"Sonnenblumen" von Joachim Hermans
"Sonnenblumen" von Joachim Hermans
Lollar | "Die Liebe und der Tanz werden aus dem tiefsten Inneren eines Menschen geboren. - Also tanze dein Leben, sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen." - frei nach Aurelius Augustinus -

Am kommenden Sonntag, dem 02. Juni 2013 von 17 - 19 Uhr startet im Evangelischen Gemeindezentrum in Lollar-Ruttershausen, Hellenbergstr. 5 die erste

Sonndance - Veranstaltung.

Ist das Wohnzimmer zu klein ? Die Disco zu spät, laut und unpersönlich ? Hier können Sie tanzen nach Lust und Laune. Natürlich rauchfrei. Nette Leute auf gleicher Wellenlänge treffen. Energie tanken für die Woche.

Freie Tanzphasen wechseln mit angeleiteten Körperwahrnehmungs- und Entspannungsübungen ab. In Körper und Geist kann Ruhe einkehren. Regeneration findet statt.

Einfach kommen, tanzen, schwitzen und lachen, nette Leute treffen und Kraft für die neue Woche tanken - weil tanzen glücklich macht !

Es wird empfohlen bequeme Kleidung und leichte Sportschuhe sowie etwas zu Trinken mitzubringen.

Anmeldungen nimmt die Staufenberger Gesundheitspraxis für Körper, Geist & Seele unter Tel. 06406-904661 oder 06406-836094 entgegen.
Gebühr 20,- €

Das klingt doch einfach wunderbar. Vielleicht sieht man sich. Wünsche allen viel Spaß. Herzliche Grüße Ihr Joachim Hermans

Mehr über

Tanzen (411)spaß (396)Sonntag (36)Seele (24)Regeneration (2)Lachen (16)Körper (6)glücklich (5)Gesundheit (365)Geist (10)Freude (196)Energie (151)Disco (22)Bewegung (70)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Alenya lässt wieder durch den Orient tanzen…
Alenya läßt wieder durch den Orient tanzen… So viele Bewerbungen...
Butzbach früher und heute...
… schilderte der Nachtwächter Dieter Schulz den Bewohnern und...
Großes Programm bei Dampf- und Gattertag
„Tag der Bildung für nachhaltige Entwicklung“ in Wettenberg
Der diesjährig erste Dampf- und Gattertag im Holz- und Technikmuseum...
Neue Kooperation bei Kindertanzen und Hip Hop in Biebertal
Die eine tanzt seit vielen Jahren mit Leidenschaft und möchte viele...
Feuchte im Baukörper kann Schäden verursachen
»Raumluftfeuchte und die Wechselwirkungen mit dem Gebäude« ein Vortrag im HENEF
- Ein Querschnitt zum Feuchteschutz - Der Vortrag findet statt am...
Eröffnung Maislabyrinth Lich-Eberstadt am 07. Juli
Am Sonntag, den 07.07.2019 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...
Rachid Alexander
In Pohlheim wird mit Alenya am 15 Juni wieder durch den Orient getanzt…
SO VIELE BEWERBUNGEN WIE NOCH NIE... SO VIELE TÄNZERINNEN WIE NOCH...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Joachim Hermans

von:  Joachim Hermans

offline
Interessensgebiet: Lollar
Joachim Hermans
598
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein wunderbarer Jazz-Abend !!!
Gestern Abend fand in Grünberg unterhalb der Gaststätte " Zum Bahnhof...
Leitz-Park Wetzlar
War heute das erstemal im Leitz-Park. Ein "Muss" für jeden...

Weitere Beiträge aus der Region

Samis Welt
Samis Welt "Ein Multimedia Pop-Musical" von Peter Herrmann
Bekannt ist Peter Herrmann den meisten „Gießenern“ unter uns...
Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...
Der gestiefelte Kater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt zum Familiennachmittag ein: Das TINKO Kindertheater spielt „Der gestiefelte Kater“
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt Sie und Ihre Familie auch in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.