Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Ausflug nach Frankfurt...

Lollar | ...dort angekommen ging es direkt mal zu "MyZeil" fotografieren. man kann sich ja dort ewig lange aufhalten, Motive gibt es ja satt. Da meine Zeit aber seeeehr begrenzt war, reichte es nur zu ein paar wenigen "Schnappschüssen"
Allen eine schöne Zeit,
lG Joe

1
 
 
 
1
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit der hr2 Kulturverführung zu Füsslis Nachtmahr im Frankfurter Goethehaus
Frau Dr. Karin Wirschem begrüßte die ausgewählten hr2 Hörer, die sich...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.638
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 22.05.2013 um 17:05 Uhr
Die wenigen Schnappschüsse haben es aber in sich. Das nächste Mal nimmst du dir etwas mehr Zeit, es lohnt sich.
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 23.05.2013 um 10:28 Uhr
super, kommt gerade durch schwarz-weiß besonders gut in Szene :-), sehr schön !!
Margrit Jacobsen
8.726
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 27.05.2013 um 20:29 Uhr
Denke auch, dass schwarz/weiß machts. Super.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Joachim Hermans

von:  Joachim Hermans

offline
Interessensgebiet: Lollar
Joachim Hermans
599
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein wunderbarer Jazz-Abend !!!
Gestern Abend fand in Grünberg unterhalb der Gaststätte " Zum Bahnhof...
Leitz-Park Wetzlar
War heute das erstemal im Leitz-Park. Ein "Muss" für jeden...

Weitere Beiträge aus der Region

Hallo!
Kätzchen Moira sucht neues Zuhause
Moira wurde von ihrer Mama auf der Flucht zurück gelassen. Laut...
Abendstimmung am Dutenhofener See
Der goldene Oktober beschert uns zur Zeit nicht nur herrliche Tage,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.