Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

KreativCafé am Muttertag

Hobby- und Kunstkreis Lollar e.V.
Hobby- und Kunstkreis Lollar e.V.
Lollar | Auch am Muttertag ist das "KreativCafé" vom Hobby- und Kunstkreis Lollar von 14.00 bis 17.00 Uhr im Holzmühler Weg 78 in Lollar geöffnet. Jede Besucherin erhält ein kleines Geschenk zum Muttertag!
Anwesend sind die Künstlerinnen Renate Nietz (Kalligrafie) und Edeltraud Ruppel (Gestecke).
Verbringen Sie beim Verein einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee, Tee, Kuchen und gekühlten Getränken. Ab sofort bietet der Verein in Lollar exklusiv Deutschlands "Bier des Jahres 2013" an. Es handelt sich dabei um das "Thusnelda-Bier" der Privatbrauerei Strate aus Detmold, ein hopfig-würziges Pilsbier. Beim Verein erhalten Sie es in der Bügelflasche und auch als Geschenkverpackung mit Glas, sowie viele weitere Bierspezialitäten der Privatbrauerei Strate. Am Muttertag können diese im Café mit einer leckeren Laugenbrezel probiert werden.
Die kleinen Besucher malen und spielen wie immer kostenlos in unserer Kinderecke.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hobby- und Kunstkreis Lollar e.V.
Hobby- und Kunstkreis... 
Thusnelda-Bier, "Bier des Jahres 2013"
Thusnelda-Bier, "Bier... 
Detmolder Pilsener
Detmolder Pilsener 
Detmolder Landbier
Detmolder Landbier 
Detmolder Weizenbier
Detmolder Weizenbier 
Detmolder Sun
Detmolder Sun 

Mehr über

Kunst (463)Kultur (480)Café (24)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Neuer Probenturnus beim Limes-Ensemble
Lich-Muschenheim (kmp). Das Limes-Ensemble (Foto) beendet seinen...
Anatomie, Physiologie, Aktfotografie. Wie Bitte?
Auch im 21. Jahrhundert und sogar in Deutschland, woher die Bewegung...
Winterabendlich(t) 2016
Am morgigen Freitag, 18. November, lädt das Pohlheimer Naturheilforum...
Die Organisatoren und einige Künstler stellten das Programm vor und präsentierten vorab eine Auswahl an Werken
"Kunst in Licher Scheunen" präsentiert spannendes und vielseitiges Programm für die diesjährige Veranstaltung
Die Ausstellung „Kunst in Licher Scheunen“ eröffnet am 10. und 11....
Alles gesehn,alles gehöhrt,nix wissende und nix Schwätzende BRD-Bürger-Verbrechergesellschafft unter sich.
Vielen dank liebe BRD-Bürger-Verbrechergesselschafft, das ihr bei...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexandra Hamel-Bahr

von:  Alexandra Hamel-Bahr

offline
Interessensgebiet: Lollar
130
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frühjahrs- & Ostermarkt in Salzböden
Der Hobby- und Kunstkreis Lollar e.V. veranstaltet dieses Jahr wieder...
Dieser niedliche Engel kann kostenlos gebastelt werden
Hobby- und Kunstausstellung in Lollar-Ruttershausen
Der Hobby- und Kunstkreis Lollar präsentiert dieses Jahr seine große...

Weitere Beiträge aus der Region

Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...
Gruppenbild der Meute Lollar
Lollarer Pfadfinder
Lollarer Pfadfinder im Marburger Stadtwald mit Hudson...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.