Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Frühmorgens ist das Wasser gefroren.

Amsel und Haussperling
Amsel und Haussperling

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Beratung, ob das Wasser gut genug ist, einer testet schon mal
Badetag bei den Sperlingsvögel
Das musste ich heute einfach mal im Bilde festhalten, den Badespaß...
Auf dem Rückweg zum Auto, diese Amsel musste noch mit auf die Speicherkarte.
Diese Amsel lud zum Fotografieren ein
Stieglitz
Ansturm am Futterplatz
In der Nacht zum 18.3.2018 gab es einen erneuten Wintereinbruch mit...

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.726
Peter Herold aus Gießen schrieb am 04.04.2013 um 16:07 Uhr
Ich stell ja schon das Wasser raus !
Christine Weber
7.393
Christine Weber aus Mücke schrieb am 04.04.2013 um 16:21 Uhr
Am besten, das Wasser über Nacht reinnehmen.
Wolfgang Heuser
6.985
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 04.04.2013 um 17:47 Uhr
Eine gute Idee, oder morgens frisch einfüllen !!!
Margrit Jacobsen
8.781
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 04.04.2013 um 18:38 Uhr
Genau, so machen wir das auch.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blühende Obstbäume und markante Wolken
Föhnwolken über den Lahnwiesen

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein Hündchen zum Verlieben!
Die kleine Hündin Bulka musste erst mal "Haare lassen". Das...
Sensibelchen Estefaniá!
Das zarte Kätzchen, ein knappes Jahr alt, möchte am liebsten die...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.