Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Ausflug zum Naturschutzgebiet Bingenheimer Ried

Bingenheimer Ried
Bingenheimer Ried
Lollar | Am Ostermontag strahlte die Sonne von einem fast wolkenlosem Himmel.
Also nichts wie hinaus in die Natur!
Aus verschiedenen Presseberichten ist zu erfahren, daß durch die derzeitige Wetterlage viele Zugvögel bei uns "festsitzen", so auch aktuell in der GZ zu lesen:

http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/78269/voegel-stehen-sprichwoertlich-im-stau/

Besonders im Auenverbund der Wetterau
rasten viele Zugvögel.
Unser spontaner Ausflug führte uns zum Bingenheimer Ried in der Horloffaue.
Hier gibt es einen Aussichtsturm, von dort aus kann man die Vögel beobachten, ohne sie zu stören.
Ein Spazierweg führt an den Auenwiesen vorbei,
Bänke laden zum Verweilen und Beobachten ein.
Viele verschiedene Vogelarten rasten und brüten hier:
Es sind u.a.: Bachstelzen, Bekassinen, Blässhühner, Graugänse, Graureiher, Kiebitze, Kraniche, Pfeif- und Stockenten, Stare sowie mindestens 2 Pärchen Weißstörche.
Für die Landschaftspflege sind Rinder zuständig.
Vogel- und Naturfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten.
Hier ein paar Foto-Impressionen von diesem wunderschönen Naturschutzgebiet:

Bingenheimer Ried
Synchron-Flug
1
Hier herrscht reges Treiben!
1
Ich mach den Abflug...
1
Zweisamkeit
1
Zweisamkeit
1
Quadrille
2
Strand-Spaziergang
1
Idylle
1
Carpe diem
1
Guckst Du...
1
Hier ist die Welt noch in Ordnung!
Kraniche
Kraniche
Auf Nahrungssuche
3
Auf Nahrungssuche
Auf Nahrungssuche
Auf Nahrungssuche
Stare
Blässhühner
1
Blässhuhn
Blässhuhn
Blässhuhn
Graugänse
1

Mehr über

Naturschutzgebiet Bingenheimer Ried (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.442
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 04.04.2013 um 14:45 Uhr
Hallo Andrea,
das war ja ein tolles Ausflugsziel, das kannte ich auch noch nicht. Ich habe erstmal gegoogelt wo das ist, und schöne Fotos hast du obendrein auch noch mitgebracht.
Jetzt würde ich mich am liebsten ins Auto setzen und dorthin fahren.
Dr. Tim Mattern
630
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 04.04.2013 um 15:21 Uhr
Ich habe das Ried noch nie so voller Vögel sitzen sehen wie am Dienstag abend, als ich mit meinem Kolleginnen dort war.
Friedel Steinmueller
2.832
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 04.04.2013 um 15:32 Uhr
Das ist eine besonders ansprechend schöne Bilderserie - Andrea!
Wäre auch für mich mal einen Ausflug wert; denn dort bin ich noch nicht gewesen.
Christine Weber
7.130
Christine Weber aus Mücke schrieb am 04.04.2013 um 16:07 Uhr
Schöne Aufnahmen Andrea.
Margrit Jacobsen
8.599
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 04.04.2013 um 16:25 Uhr
Ja, Andrea, tolle Aufnahmen und ein klasse Tipp.
Birgit Hofmann-Scharf
9.925
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 04.04.2013 um 19:25 Uhr
Ganz hervorragend Frau Mey !!!!!!!!!
Joachim Hermans
599
Joachim Hermans aus Lollar schrieb am 04.04.2013 um 19:31 Uhr
Hallo Andrea,
da hast Du aber eine ganze Reihe schöner Fotos mitgebracht, wäre auch gerne dabei gewesen, muß ein Erlebnis gewesen sein,
wir sehen uns kommenden Mittwoch,
lG Joe
Jutta Skroch
12.442
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 04.04.2013 um 20:18 Uhr
Hallo Joe,
wir werden das Erlebnis am Sonntag wiederholen, schade, dass du nicht kannst.
Peter Baier
9.320
Peter Baier aus Gießen schrieb am 04.04.2013 um 21:47 Uhr
Hallo Andrea Klasse Bilder hast Du da gemacht.
Ilse Toth
34.215
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 07.04.2013 um 23:43 Uhr
Herrlich, liebe Andrea! Ihr macht so tolle Ausflüge!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.239
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Im Hintergrund der Turm des ehemaligen Giessener Brauhauses
Schafe vor den Toren Giessens
Das Gewitter zieht auf
Spektakulärer Showdown am Abend des 14. Mai
... und das zur besten Fernsehzeit! Ergänzend zu den Wetterbildern...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eichhörnchen hoch oben im Wipfel einer Fichte
Goldenes Körbchen gesucht!
Eine befreundete Tierschützerin hat uns um Vermittlungshilfe gebeten....
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.