Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Burg Gleiberg und die untergehende Sonne...


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tolles Wolkenbild mit Sonne
Donnerstag Abend, kurz nach Sonnenuntergang, 03.08.2017, 35305 Grünberg über Queckborner Höhe
Die Wolke pustet die Sonne aus - es wird dunkel.
Rotlicht, wolliger Sonnenuntergang

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.018
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 03.04.2013 um 10:15 Uhr
Das sieht ja beinahe schon unecht aus, ( ich meine nach Foto-Technik )
sooo schön wie es ist.
Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort :-)
Friedel Steinmueller
3.022
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 03.04.2013 um 11:46 Uhr
EIne besonders stimmungsvolle, mystisch anmutene Aufnahme!
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 04.04.2013 um 13:44 Uhr
Sehr schön!
Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 05.04.2013 um 20:55 Uhr
Wie herrlich, die passende Perspektive.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.371
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schmust Du mit mir?
Zuhause gesucht: Schmusekatze Cati
Die ca. 1,5-jährige Schmusekatze Cati lebte in einer Katzenkolonie in...
Kostenlose Unterbodenwäsche...

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine Schauerlinie nähert sich bedrohlich
Kontraste des Abendhimmels
Luftwirbel über dem See. Siehe Markierung!
Mystischer Silbersee in Heuchelheim
Heute morgen war frühzeitiges Aufstehen mehr als lohnenswert. Dichte...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.