Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Ein kleiner Ostergruß an alle BürgerreporterInnen!

von Andrea Meyam 29.03.2013407 mal gelesen3 Kommentare

Mehr über

Ostern (171)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.030
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 30.03.2013 um 09:55 Uhr
Sehr nett Frau Mey, mit Dank zurück.
Ja, an geschützten Stellen kann man diese Ostergrüße der Natur schon bewundern.
Jutta Skroch
12.645
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 30.03.2013 um 10:57 Uhr
Hallo Andra,
vielen Dank. Euch auch. Wir können ja schon froh sein, nicht auch noch Schnee schippen zu müssen.
Christine Weber
7.278
Christine Weber aus Mücke schrieb am 30.03.2013 um 15:17 Uhr
Hübsch, die Krokusse.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.397
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Abendstimmung am Dutenhofener See
Der goldene Oktober beschert uns zur Zeit nicht nur herrliche Tage,...
Schmust Du mit mir?
Schmusekatze Cati - vermittelt dank der GZ Printausgabe, vielen Dank!
Die ca. 1,5-jährige Schmusekatze Cati lebte in einer Katzenkolonie in...

Weitere Beiträge aus der Region

LumdatalGrüne sehen sich bestätigt - Wichtige Hürde zur Reaktivierung der Lumdatalbahn genommen
Im April 2014 forderten die LumdatalGrünen (Grüne Rabenau, Grüne...
Bf Lollar - Könnte wieder eine größere Bedeutung gewinnen
LumdatalGrüne sehen sich bestätigt - Wichtige Hürde zur Reaktivierung der Lumdatalbahn genommen
Im April 2014 forderten die LumdatalGrünen (Grüne Rabenau, Grüne...
Musikalische Früherziehung für die Kinder der Grundschule!
Neue Kurse! Das Jugend- und Blasorchester der Freiwilligen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.