Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Winterwald im März

Lollar | Im Märzen ist der Winterwald
noch immer ziemlich bitter kalt.
Dort auf der Wiese in dem Schnee
läuft ein einzelnes hungriges Reh.
Der kleine Hund mit seinem Ball
hat seinen Spaß im Schnee und überall!
Die Bäume haben noch kein einiges Blatt,
ach was hab´ ich den Winter so satt!
Die Sonne zaubert uns ein schönes Licht,
doch Frühling ist noch keiner in Sicht!
© Andrea Mey

 
 
 
1
 
1
 
2
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nur ein paar wenige Beispiele, welche schönen Dinge man bald im Lumdatal-Weihnachtsmarkt finden kann...
Online-Weihnachtsmarkt im Lumdatal findet statt – Aussteller können sich noch bewerben
Um zumindest virtuell doch ein bisschen Weihnachtsstimmung zum...
Verein Lumdatalbahn e. V. wünscht entschlossenes Handeln
Der Verein Lumdatalbahn e. V. wünscht sich ein entschlossenes Handeln...
Grafik: K. Kopp
Weihnachtsgrüße der DLRG-Ortsgruppe Lollar
30 Jahre Landesverband Hessen der Stotterer Selbsthilfe e.V.
Guten Morgen, lieber Leserinnen und Leser, Heute vor genau 30...
Lollarer GRÜNE: Mit Lärmschutzwand gegen Vandalismus
Wiederholt wurde am Fußweg zwischen dem städtischen...
Spielgemeinschaft JBO Lollar-MZ Staufenberg 2019
Absage Adventskonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar
Normaler Weise würden sie jetzt die Ankündigung zum Adventskonzert...
Pilates bei der TSG Lollar 1883 e.V.
Am 5. Oktober beginnt ein 10-wöchiger Kurs Pilates als neuem...

Kommentare zum Beitrag

Peter Baier
10.325
Peter Baier aus Gießen schrieb am 17.03.2013 um 00:35 Uhr
Schöne Bilder, schönes Gediicht.
Ingrid Wittich
21.011
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 17.03.2013 um 08:56 Uhr
Schöne Winterbilder. Aber ich stimme Dir voll zu: ach was hab´ ich den Winter so satt!
Irmtraut Gottschald
8.119
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 17.03.2013 um 12:22 Uhr
Sehr stimmungsvolle Bilder. Wenn die Sonne scheint ist Schnee auch sehr schön. Es reicht jetzt aber mit der weißen Pracht und ich hoffe doch bald mal auf den Frühling und warme Temperauren.
Klaus Lowitz
6.570
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 17.03.2013 um 16:30 Uhr
Gut gedichtet Andrea und schöne Bilder.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
11.016
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fotografiert von Lollar aus mit 171mm Brennweite
Burg Gleiberg wie ein Scherenschnitt
Himmel am 13.01.2020

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Fotografiert von Lollar aus mit 171mm Brennweite
Burg Gleiberg wie ein Scherenschnitt
Himmel am 13.01.2020
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.