Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Winterwald im März

Lollar | Im Märzen ist der Winterwald
noch immer ziemlich bitter kalt.
Dort auf der Wiese in dem Schnee
läuft ein einzelnes hungriges Reh.
Der kleine Hund mit seinem Ball
hat seinen Spaß im Schnee und überall!
Die Bäume haben noch kein einiges Blatt,
ach was hab´ ich den Winter so satt!
Die Sonne zaubert uns ein schönes Licht,
doch Frühling ist noch keiner in Sicht!
© Andrea Mey

 
 
 
1
 
1
 
2
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
vlnr.: Wolfram Parma, Bernd Speier, Robert Grassl, Burkhatrd Ott, Sven Käs
Jahreshauptversammlung des CCR
Über 60 Mitglieder folgten der Einladung des Carneval Club 1977...
Meine spanische Freundin Rosa am Stand für den Tierschutz
Flohmarktstand zugunsten des Tierschutzes
Am Sonntag, den 18. Juni findet von 10 bis 16 Uhr ein Großflohmarkt...
Die Lumdatalbahn kann den Wohnungsmarkt schnell entlasten
Die Zahl der Pendler nimmt seit fast zwei Jahrzehnten stetig zu. Die...
Sie kommen!
Tour der Hoffnung macht auch in Lollar Station
Um die 200 Radler waren heute unterwegs für den guten Zweck und...
Schauerzelle am westlichen Abendhimmel am 19. April
Aprilwetter im April ;-)
Der LT Biebertal erkundete den Lollarer Kopf
Genusslauf führte den LT Biebertal auf den Lollarer Kopf
Der Lauftreff 1974 Biebertal e.V. ist eigentlich am und auf dem...

Kommentare zum Beitrag

Peter Baier
9.599
Peter Baier aus Gießen schrieb am 17.03.2013 um 00:35 Uhr
Schöne Bilder, schönes Gediicht.
Ingrid Wittich
19.809
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 17.03.2013 um 08:56 Uhr
Schöne Winterbilder. Aber ich stimme Dir voll zu: ach was hab´ ich den Winter so satt!
Irmtraut Gottschald
5.983
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 17.03.2013 um 12:22 Uhr
Sehr stimmungsvolle Bilder. Wenn die Sonne scheint ist Schnee auch sehr schön. Es reicht jetzt aber mit der weißen Pracht und ich hoffe doch bald mal auf den Frühling und warme Temperauren.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 17.03.2013 um 16:30 Uhr
Gut gedichtet Andrea und schöne Bilder.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.371
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schmust Du mit mir?
Zuhause gesucht: Schmusekatze Cati
Die ca. 1,5-jährige Schmusekatze Cati lebte in einer Katzenkolonie in...
Kostenlose Unterbodenwäsche...

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine Schauerlinie nähert sich bedrohlich
Kontraste des Abendhimmels
Luftwirbel über dem See. Siehe Markierung!
Mystischer Silbersee in Heuchelheim
Heute morgen war frühzeitiges Aufstehen mehr als lohnenswert. Dichte...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.