Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Winter am Dutenhofener See

Dutenhofen im Winter
Dutenhofen im Winter
Lollar | Heute war das Wetter nicht gerade einladend, die Lichtverhältnisse waren ungünstig.
Das hielt jedoch Jutta, Walter, Jörg und mich nicht davon ab, einen Spaziergang am Dutenhofener See zu unternehmen, da wir sowieso in der Gegend waren.
Hier ein paar Impressionen für alle, die heute die warme Stube nicht verlassen haben!

Dutenhofen im Winter
Los geht´s!
2
Zufluchtsort für Vögel
Winterspaziergang I
Winterspaziergang II
Winterspaziergang III
Winter am See
Eingefroren
Spaziergänger
Winterlandschaft
Lieblos entsorgt...
Schnee-Enten
Nilgänse bei Heuchelheim
... und es kommen noch mehr!
Lande-Anflug
2

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Spieglein, Spieglein an der Wand, hier ist die Christel aus dem Allgäuer Land
Das Wetter und die Lichtverhältnisse sorgten für fantastische und...
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Man ist die dick man
Meisen
Hauptsächlich kann man in diesem Winter Meisen beobachten. Viele Blau...
Frohes neues Jahr 2017
Heute morgen um 6 Uhr war ich Fotos machen im Winterwunderland . In Hand Nachtaufnahme bei -5 Grad.
Schnappschuss im Autospiegel
Auf gehts
Impressionen eines Sonnenuntergangs
Am Wochenende hat es mich seit sehr langer Zeit wieder mal aufs Feld...
Spiegelung am Christlesee

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.442
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 21.01.2013 um 06:21 Uhr
Trotz Kälte hat dieser Spaziergang gut getan, die Nilgänse haben wir verpasst, schade. Wir haben sie zwar gesehen, aber ich hatte dann doch eiskalte Füße, ich muss da was missverstanden haben, als ich die neuen "Thermo"kniestrümpfe angezogen habe. ;-)
Friedel Steinmueller
2.833
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 21.01.2013 um 12:28 Uhr
Schöne Bilderserie Andrea!
War am Samstag am Dutenhofener See, bevor der große Schnee gekommen ist. Dafür aber schneidende Windkälte um die minus 3 Grad.
Man kam sich vor wie in einer anderen Welt. Werde meine Fotos hier auch mal reinstellen.
Tara Bornschein
7.260
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 21.01.2013 um 12:49 Uhr
Hallo Andrea,
schöne Bilder. Durch den Schnee ganz anders als meine. Man meint wir wären an zwei unterschiedlichen Orten gewesen ;-)
Übrigens, wir waren gestern auch am Dutenhofener See, allerdings nur beim "Zum Anker" essen ;-) Schade, wenn ich gewusst hätte, dass ihr auch da seit, hätten wir uns mal treffen können.
Liebe Grüße,
Tara
Jutta Skroch
12.442
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 21.01.2013 um 13:56 Uhr
Hallo Tara,
das war eine Spontanidee, wir waren mit dem Fotoclub im Kameramuseum, anschließend in Weigels's Bistro (vormals Kartoffelsack) essen und sind dann kurzentschlossen zu den Seen gefahren.
Wir sollten uns aber dennoch demnächst mal kurzschließen, wenn wir was vorhaben.
Andrea Mey
10.241
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 21.01.2013 um 18:51 Uhr
Hallo Tara,
schade, da haben wir uns wirklich verpaßt!
Tara Bornschein
7.260
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 23.01.2013 um 20:58 Uhr
Hallo Andrea und Jutta,
das mit dem Kurzschließen wäre super! Würde sehr gerne wiedermal mit euch etwas unternehmen!
Lieben Gruß,
Tara
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.241
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Im Hintergrund der Turm des ehemaligen Giessener Brauhauses
Schafe vor den Toren Giessens
Das Gewitter zieht auf
Spektakulärer Showdown am Abend des 14. Mai
... und das zur besten Fernsehzeit! Ergänzend zu den Wetterbildern...

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das Gewitter zieht auf
Spektakulärer Showdown am Abend des 14. Mai
... und das zur besten Fernsehzeit! Ergänzend zu den Wetterbildern...
Sie kommt näher und wirkt immer mehr bedrohlicher
Spektakuläre Gewitterfront
Heute steppte vor allem über dem südlichen Landkreis der Bär. Die...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.