Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Winter über dem Gießener Land

...aufgenommen von der Burg Staufenberg aus, links im Hintergrund der Lollarer Kopf
...aufgenommen von der Burg Staufenberg aus, links im Hintergrund der Lollarer Kopf

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Winterspaziergang am Lollarer Kopf
Am 2. Januar herrschte um die Mittagszeit wirklich...
Sonderzug nach Allendorf/Lda. am 21.Juli 1996 am geplanten Haltepunkt "Lollar-Lumdaniederung" (die Bezeichnung des Haltepunktes ist nicht festgelegt; andere Namensgebungen sind: Lollar-Texasbrücke oder -Nord)
Lumdatalbahn nutzt auch Lollar und Staufenberg
Baugebiet "Lumdaniederung" wird erschlossen. Bus und Bahn teilen sich...
Richtungsweisendes Signal nach Wiesbaden erwünscht.
Feuerwehr Staufenberg kämpft um Sicherheit der Einsatzkräfte
Zum zweiten Mal in kurzer Zeit luden die Leiter der Freiwilligen...
Spaß im Schnee
Unterwegs im Winter...
Der Winter hat uns zur Zeit fest im Griff. Es hat zwar nur wenig...
Lumdatalbahn-Diskussion erwünscht - Zahlen und Fakten müssen stimmen.
Wilfried Schmied von der CDU Staufenberg zweifelt den Nutzen der...
Cantiamo auf der Bühne im "Blauen Hangar" in Rinde
Golddiplom für Chor Cantiamo
Ein langes Fronleichnamswochenende ganz im Zeichen des...
Freies WLAN in Staufenberg
In der Gießener Innenstadt bieten die Stadtwerke Gießen (SWG) bereits...

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
25.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 02.12.2012 um 22:30 Uhr
Nur ein Vorgeshmack. Sicher wieder alles weg
Friedel Steinmueller
2.871
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 03.12.2012 um 13:34 Uhr
Ein winterlicher Vorgeschmack von dem was bald noch kommt.
Da ist was im Gange! In Heuchelheim schneit´s zur Zeit.
Peter Herold
25.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 03.12.2012 um 13:40 Uhr
Bei mir jetzt auch in Kleinlinden
Peter Herold
25.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 03.12.2012 um 14:49 Uhr
Er bleibt liegen. Die Wiese wird schon weiß.
Wolfgang Heuser
6.383
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 03.12.2012 um 23:41 Uhr
Der Winter wird sich wohl noch weiter ausbreiten, die Vögel warten auf die Fütterung und bald ist Nikolausi ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.264
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Meine spanische Freundin Rosa am Stand für den Tierschutz
Flohmarktstand zugunsten des Tierschutzes
Am Sonntag, den 18. Juni findet von 10 bis 16 Uhr ein Großflohmarkt...
Im Hintergrund der Turm des ehemaligen Giessener Brauhauses
Schafe vor den Toren Giessens

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gewitter in der Bodenseeregion
Sommerzeit - Gewitterzeit
Der Sommer ist da. Die Menschen drängt es hinaus in die Natur oder zu...
Gewitterbildung über der Wetterau
Gigantische Wolkenberge gestern Abend
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Karate-Workshop in der Grundschule Fronhausen
Die Grundschule Fronhausen veranstaltete vom 06.06.2017-09.06.2017...
Lollar zu Gast in Kaltenkirchen
Am vergangenen Wochenende reisten einige Mitglieder des Karate Dojo...
VCD: Parkgebühren für Ausbau von Bus-, Rad- und Fußverkehr verwenden
Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) fordert von der Stadt Gießen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.