Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Cambridge-Zertifikate an der CBES Lollar überreicht

Lollar | Knapp ein Jahr lang hatten sich zwei Gruppen von Schülerinnen und Schülern der Clemens-Brentano-Europaschule zusammen mit ihren Lehrerinnen Nora Redhardt und Marie-Luise Schirra vorbereitet, bevor sie im vergangenen Juni ihre mündlichen und schriftlichen Prüfungen zur Erlangung des First Cambridge Certificate of English ablegten. In der vergangenen Woche nun überreichte CBES-Schulleiterin Dr. Barbara Himmelsbach die begehrten Urkunden. Zusammen mit ihren Kursleiterinnen freuen sich die Teilnehmer darüber, dass es ihnen mit Motivation und Durchhaltevermögen gelungen ist, ihre Englischkenntnisse zu intensivieren und noch größere Sicherheit und Souveränität im schriftlichen und mündlichen Umgang mit der englischen Sprache zu erlangen. Dies wird für sie auf ihrem weiteren schulischen und beruflichen Lebensweg zweifellos von Vorteil sein, zumal die Cambridge Certificates weltweit von Hochschulen und Wirtschaftsunternehmen anerkannt und gewürdigt werden.

Hier die Namen der stolzen Zertifikatsbesitzer: Alice Chisnell, Miriam Dünfelder, Leonie Endruschat, Isabell Gebhardt, Lukas Götz, Sina Haasler, Leonie Jäger, Lisa Karber, Linus Knell, Maria-Luz Mengler, Konstantin Reizammer, Adrian Respondek, Joana Serra Soares, Patrick Steiß, Denise Stephan, Ruben Stephan, Sarah Stolte, Felix Thörner, Janina Wahl, Christian Weidner und Jannik Weigl.

Mehr über

Lollar (378)CBES (59)Cambridge (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Übergabe des Prinzenwagens an Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar
Kai Laumann von der Firma Kai Laumann Zimmerei- und Bedachungs-GmbH...
vlnr.: Wolfram Parma, Bernd Speier, Robert Grassl, Burkhatrd Ott, Sven Käs
Jahreshauptversammlung des CCR
Über 60 Mitglieder folgten der Einladung des Carneval Club 1977...
Winterspaziergang am Lollarer Kopf
Am 2. Januar herrschte um die Mittagszeit wirklich...
Sonderzug nach Allendorf/Lda. am 21.Juli 1996 am geplanten Haltepunkt "Lollar-Lumdaniederung" (die Bezeichnung des Haltepunktes ist nicht festgelegt; andere Namensgebungen sind: Lollar-Texasbrücke oder -Nord)
Lumdatalbahn nutzt auch Lollar und Staufenberg
Baugebiet "Lumdaniederung" wird erschlossen. Bus und Bahn teilen sich...
Meine spanische Freundin Rosa am Stand für den Tierschutz
Flohmarktstand zugunsten des Tierschutzes
Am Sonntag, den 18. Juni findet von 10 bis 16 Uhr ein Großflohmarkt...
Kinder mit Weihnachtsgeschenken
Schwimmen baut Brücken 2.0
(kk) Ich hatte Mitte November letzten Jahres von einer Aktion der...
Spaß im Schnee
Unterwegs im Winter...
Der Winter hat uns zur Zeit fest im Griff. Es hat zwar nur wenig...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)

von:  Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)

offline
Interessensgebiet: Lollar
Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)
291
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bigband der CBES
CBES begrüßt neue Fünftklässler
Dichtes Gedränge und eine gespannte Atmosphäre herrschten, als die...
Das erste Training am 2. September 2016
"Abschlag Schule" - ein Golfprojekt
Projekt CBES - Golfpark Winnerod In einem außergewöhnlichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Karate-Workshop in der Grundschule Fronhausen
Die Grundschule Fronhausen veranstaltete vom 06.06.2017-09.06.2017...
Lollar zu Gast in Kaltenkirchen
Am vergangenen Wochenende reisten einige Mitglieder des Karate Dojo...
VCD: Parkgebühren für Ausbau von Bus-, Rad- und Fußverkehr verwenden
Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) fordert von der Stadt Gießen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.