Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

"Schuhe aus und ran an den Ball"

Lollar | Neues Pausensportangebot an der CBES findet große Zustimmung

Seit Beginn des Schuljahres 2012/13 haben die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen der Clemens-Brentano-Europaschule Lollar die Möglichkeit, sich in jeweils einer der beiden großen Pausen in der Sporthalle richtig auszutoben. Vertreterinnen und Vertreter des Fachbereichs Sport wollen mit diesem Angebot dem zunehmenden Bewegungsmangel in der Pause entgegenwirken. Gerade die Fünftklässler, für die das Pausenangebot zurzeit noch „exklusiv“ angeboten wird, sind schnell zu begeistern, wenn um 9.25 Uhr oder 11.10 Uhr die Türen zur Sporthalle aufgeschlossen werden und die große neue Sporttruhe geöffnet wird. Nur kurze Zeit später wird dann in einem Teil der Halle hart für die kommenden Fußballweltmeisterschaften trainiert. Sportlehrerin Carmen Hofmann berichtet, wie fünf Mannschaften parallel auf die gleichen Tore anstürmen. „Geht nicht? Oh doch – in Lollar geht das. Und zwar mit viel Spaß!“, sagt sie augenzwinkernd.

Wer keine Lust auf Fußball hat, kann in der anderen Hälfte der Halle Seil hüpfen, Basketball oder Handball spielen oder mit Pedalos fahren. Umgesetzt wird das Projekt, indem die Lehrerinnen und Lehrer nach ihren Sportstunden über die Pause hinweg in der Halle bleiben.
Mehr über...
Sport (902)Lollar (409)CBES (60)
Die Materialien für den Pausensport wurden von der Volksbank Lollar gesponsert. Auch sonst haben sich die Initiatoren in der Schulgemeinde umgesehen und hauseigene Unterstützung gefunden. Eine riesige bunte Holzkiste, in der die Sportmaterialien aufbewahrt werden, wurde unter der Anleitung von Erich Leinweber in der AG-Holzwerkstatt gebaut und danach in der Graffiti-AG von Guido Juchniewicz bemalt.

Zunächst haben nur die 5. Klassen die Möglichkeit, den Pausensport zu nutzen, das Angebot soll aber nach dem großen Erfolg der ersten Wochen für die anderen Schulstufen ausgeweitet werden.

Am 1. November 2012 konnte dann die Sportpause von Schulleiterin Dr. Barbara Himmelsbach und ihrem Stellvertreter Norbert Panz eröffnet werden. An diesem Termin konnte sich auch Andreas Wißner von der Volksbank Mittelhessen als Vertreter des Sponsors vom Einsatz der zur Verfügung gestellten Gelder überzeugen.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dagmar Schmidt MdB (mitte) im Gespräch mit Andreas Joneck (rechts) und Nikolai Zeltinger (links) in der Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill
Inklusion nur miteinander
„Inklusion geht nur miteinander. Es geht hier nicht nur um den...
studieren eines Fahrplanes am Bahnhof (Usingen in den 1990er Jahren) im Hintergrund der Bahnsteig
Erläuterung des Begriffs Stundentakt im ÖPNV
Im Zusammenhang mit der Reaktivierung der Lumdatalbahn trugen Dritte...
Neuer Karate Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahre in Laubach
Ein ICE wird es nie im Lumdatal geben. Doch auch der regionale Schienenverkehr ist alles andere als verstaubt und langsam.
Zweifel-loses zur Lumdatalbahn
In verschiedenen Medienberichten hinterfragen unterschiedliche...
Die Kanonenbahn-Lahnbrücke der alten Bahntrasse Wetzlar-Lollar zwischen dem Wetzlar ST Garbenheim und Lahnau, OT Dorlar aus Blickrichtung Westen/Gemarkung Garbenheim auf die Lahn. Auf der anderen Flussseite liegt die Gemarkung Dorlar.
PRO BAHN Regionalverband Mittelhessen kündigt Widerstand gegen Abbruch der Kanonenbahn-Lahnbrücke zwischen Dorlar und Garbenheim an
Als völlig an den Haaren herbeigezogen bezeichnet der PRO BAHN...
Auszeichnung des Landkreises in 1991 als Beleg verkehrspolitischen handelns
Wer oder was steht ideell hinter der Lumdatalbahn
In einem Leserbrief in einer Gießener Tageszeitung waren kürzlich...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)

von:  Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)

offline
Interessensgebiet: Lollar
Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)
291
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bigband der CBES
CBES begrüßt neue Fünftklässler
Dichtes Gedränge und eine gespannte Atmosphäre herrschten, als die...
Das erste Training am 2. September 2016
"Abschlag Schule" - ein Golfprojekt
Projekt CBES - Golfpark Winnerod In einem außergewöhnlichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport bei der TSG Lollar– jetzt noch bewerben
Schule bald fertig und noch nicht ganz sicher, wie weiter? Die...
Beachvolleyballturnier der TSG Lollar
Favoriten siegen beim Beachvolleyball-Turnier in Lollar
Das erste Beachvolleyball-Turnier war ein voller Erfolg. Bei knapp...
Beachvolleyball: Turnier-Saison in Lollar gestartet
Seit mittlerweile einem Jahr wird das neue Beachsportfeld an der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.