Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

"Schuhe aus und ran an den Ball"

Lollar | Neues Pausensportangebot an der CBES findet große Zustimmung

Seit Beginn des Schuljahres 2012/13 haben die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen der Clemens-Brentano-Europaschule Lollar die Möglichkeit, sich in jeweils einer der beiden großen Pausen in der Sporthalle richtig auszutoben. Vertreterinnen und Vertreter des Fachbereichs Sport wollen mit diesem Angebot dem zunehmenden Bewegungsmangel in der Pause entgegenwirken. Gerade die Fünftklässler, für die das Pausenangebot zurzeit noch „exklusiv“ angeboten wird, sind schnell zu begeistern, wenn um 9.25 Uhr oder 11.10 Uhr die Türen zur Sporthalle aufgeschlossen werden und die große neue Sporttruhe geöffnet wird. Nur kurze Zeit später wird dann in einem Teil der Halle hart für die kommenden Fußballweltmeisterschaften trainiert. Sportlehrerin Carmen Hofmann berichtet, wie fünf Mannschaften parallel auf die gleichen Tore anstürmen. „Geht nicht? Oh doch – in Lollar geht das. Und zwar mit viel Spaß!“, sagt sie augenzwinkernd.

Wer keine Lust auf Fußball hat, kann in der anderen Hälfte der Halle Seil hüpfen, Basketball oder Handball spielen oder mit Pedalos fahren. Umgesetzt wird das Projekt, indem die Lehrerinnen und Lehrer nach ihren Sportstunden über die Pause hinweg in der Halle bleiben.
Mehr über...
Sport (871)Lollar (383)CBES (59)
Die Materialien für den Pausensport wurden von der Volksbank Lollar gesponsert. Auch sonst haben sich die Initiatoren in der Schulgemeinde umgesehen und hauseigene Unterstützung gefunden. Eine riesige bunte Holzkiste, in der die Sportmaterialien aufbewahrt werden, wurde unter der Anleitung von Erich Leinweber in der AG-Holzwerkstatt gebaut und danach in der Graffiti-AG von Guido Juchniewicz bemalt.

Zunächst haben nur die 5. Klassen die Möglichkeit, den Pausensport zu nutzen, das Angebot soll aber nach dem großen Erfolg der ersten Wochen für die anderen Schulstufen ausgeweitet werden.

Am 1. November 2012 konnte dann die Sportpause von Schulleiterin Dr. Barbara Himmelsbach und ihrem Stellvertreter Norbert Panz eröffnet werden. An diesem Termin konnte sich auch Andreas Wißner von der Volksbank Mittelhessen als Vertreter des Sponsors vom Einsatz der zur Verfügung gestellten Gelder überzeugen.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Christiane Schmahl, Bauverantwortliche des Landkreises, das Leitungsteam der Theo-Koch-Schule, Mitglieder von Elternbeirat und Lehrerschaft sowie Schülerinnen und Schüler feierten die Einweihung auf der neuen Tribüne. Bild: Landkreis Gießen
Theo-Koch-Schule in Grünberg: Sporthalle nach Sanierungsarbeiten eingeweiht
„Die Sanierung war wegen der Betriebssicherheit und der Energetik...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Schwitzen und Grillen bei der Karate „Sommerschule“ in Lich
Am Freitag, den 30. Juni reisten Karateka aus dem ganzen Bundesgebiet...
Neue Angebote Boxen-nur für Frauen und Bauch-Rücken Kurs beim BSV Biebertal
Mit zwei neuen Angeboten erweitert der BSV Biebertal im März sein...
vlnr.: Wolfram Parma, Bernd Speier, Robert Grassl, Burkhatrd Ott, Sven Käs
Jahreshauptversammlung des CCR
Über 60 Mitglieder folgten der Einladung des Carneval Club 1977...
Workshop des BSV Biebertal: Gesunde Füße bei Hallux Valgus, Spreiz- und Plattfuß mit Cornelia Dietz
Beim Hallux Valgus liegt die Ursache in der Regel im ersten...
v. l. n. r. : Laura-Katharina Beresheim, Niko Stang, Anna-Marie Albrecht, Jonas Glaser, Kiana Schaefer, Adlan Alouche, Mavie-Madeleine Beisheim, Julia Amelie Schmidt, Sara Shvec, Janne Launhardt, Christian Bonsiep, Markus Hecht, Dr. Jens Bussweiler
Hessenmeisterschaft: Karate Dojo Lich glänzt mit 14 Medaillen
Bei der Hessenmeisterschaft der Jugendlichen, Junioren, u21 und der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)

von:  Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)

offline
Interessensgebiet: Lollar
Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)
291
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bigband der CBES
CBES begrüßt neue Fünftklässler
Dichtes Gedränge und eine gespannte Atmosphäre herrschten, als die...
Das erste Training am 2. September 2016
"Abschlag Schule" - ein Golfprojekt
Projekt CBES - Golfpark Winnerod In einem außergewöhnlichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gardenhouse-Jazzband freut sich auf den Lollarer "Schmaad"
Dixiland-Jazz statt KORK auf dem Lollarer Schmaadleckermarkt
Sprichwörtlich "ins Wasser gefallen" ist der letzte Auftritt der...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.