Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Tag der Offenen Tür in Uschi´s Katzenhaus

Lollar | Auch in diesem Jahr stand am vergangenen Sonntag die Katze wieder im Mittelpunkt am Tag der offenen Tür von Uschi´s Katzenhaus. Eine Woche nach dem Besuch der Landrätin Anita Schneider, war nun das Katzenhaus für die gesamte Bevölkerung geöffnet. Bei strahlendem Sonnenschein fanden über 400 Besucher den Weg nach Freienseen um sich im Bereich Katzenaufzucht, Katzenhaltung oder Anschaffung fachgerechte Hilfe und Tipps einzuholen. Lange Menschenschlangen bildeten sich vor den Katzenzimmer und Aussengehegen der Katzenpension. Besonders Ike und Mumo, zwei ca. 10 Wochen alte Katzenkinder, die dem Tierfotografen Jörg Jungbluth als Models zur Verfügung standen, sorgten für viel Aufmerksamkeit und tobten vergnügt in einer Aussenanlage herum. Zwischendurch hielten die beiden immer wieder ein Nickerchen, um sich dann wieder mit Besuchern fotografieren zu lassen.

Diverse Aussteller präsentierten ihr Sortiment an Futtermittel, Zubehör und Dekoration für Haus und Garten.

Das Highlight war natürlich der Auftritt von „Filou“ dem Showkater aus Berlin. Filou springt durch Reifen, balanciert auf Stäben, kann puzzeln und vieles mehr.
Besitzerin Anke Giesemann hatte Filou als Katzenbaby das Leben gerettet. Der Besitzer eines Reiterhofes, auf dem Filou zur Welt kam, wollte den ganzen Wurf umbringen. Dies konnte zum Glück verhindert werden, da Filou und seine Geschwisterchen von den Besitzern der Pferde aufgenommen wurden.
Als er 6 Monate alt war begann sie mit ihm zu üben und mit der Zeit lernte er ganz ohne Zwang aber mit sehr viel Liebe seine Kunststücke, mit denen er sogar im Fernsehen oder auf Messen zu sehen ist.

Inhaberin Uschi Weber zog am Ende eine positive Bilanz und freut sich schon auf den nächsten Tag der offenen Tür 2013. Ausserdem dankte sie allen Helfern, ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre.

Der Star ruht sich aus.
Wie es sich gehört, der Star wird auf Händen getragen.
Das letzte Styling
Bin ich schön? Maske ok?
Schnell noch ne Stärkung.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Am Müllcontainer entsorgt - SOCKE - VERMITTELT
Um eine sprichwörtlich arme Socke handelt es sich bei dieser...
Aufgeweckt und lernwillig - FLASH - VERMITTELT
Der hübsche Flash ist ein aufgeweckter, lernwilliger jünger Rüde. Als...
Neues Badminton - Kindertraining in Hungen startet. Auch die Schüler trainieren wieder nach den Ferien
Ab kommender Woche bietet der Bv Hungen regelmäßig ein Badminton -...
Stellungnahme zur Einstellung von Tieranzeigen in der Gießener Mitmachzeitung
Es freut uns sehr, dass verschiedene Tierschutzorganisationen in der...
SENIOR BENNY - EIN LIEBER KUSCHELBÄR - VERMITTELT
Benny ist bereits ein älterer Herr, der zu uns kam, weil seine...
SCHÜTZT UNSERE IGEL!!! VORSICHT MIT DEM LAUBSAUGER!!!
FUTTER UND UNTERSCHLUPT FÜR DEN WINTERSCHLAF In der kalten...
MINZE - EINE SCHÖNE UND LIEBENSWERTE HÜNDIN - VERMITTELT
Mastin Espanol-Mix Minze (*01.05.18) ist nicht nur eine traumhaft...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
11.016
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fotografiert von Lollar aus mit 171mm Brennweite
Burg Gleiberg wie ein Scherenschnitt
Himmel am 13.01.2020

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Fotografiert von Lollar aus mit 171mm Brennweite
Burg Gleiberg wie ein Scherenschnitt
Himmel am 13.01.2020

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.