Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Die vermutl. vorläufige Lösung des Trojaner Problemes.

Lollar | Der Trojaner muss irgend wo in der ganz rechten Leiste sitzen. Denn wenn ich das Add On "Addblock Plus" für Firefox, das Ulrike Schepp empfiehlt installiere ist die ganz rechte Leiste verschwunden und die Virenwarnungen unter Kapersky Security Suite auch.

Ich hoffe das hilft weiter.

1
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neu dabei im Gießener Zeitungsland
Zuwachs in der Redaktion: Der Neue stellt sich vor
Tag auch. Ich bin's. Der Neue im Team. Sie kennen mich noch nicht,...
Mit dem Durchschneiden des Bandes eröffnete Dr. Manuel Lösel offiziell die "Chance" 2018.
Karriere zum Anfassen - "Chance" 2018 zieht erfolgreiche Bilanz
Studium, Ausbildung, Selbstständigkeit - um die berufliche Zukunft...

Kommentare zum Beitrag

Melanie Weiershäuser
2.492
Melanie Weiershäuser aus Gießen schrieb am 16.07.2012 um 10:03 Uhr
Wir konnten an dem, als Trojaner beschriebenen Beitrag nichts auffälliges Erkennen. Wir denken, dass diese Sicherheitssoftware, die iframe-basiertes Widget, zum Einbinden auf anderen Seiten, fälschlicherweise als Trojaner interpretiert hat. Das ist natürlich nicht korrekt.
Peter Herold
26.769
Peter Herold aus Gießen schrieb am 19.07.2012 um 13:39 Uhr
Was heißt schon korrekt? Kann denn die Zeitung nichjt was änderen, damit wir von diesen unsinnigen Warnungen verschont werden?
Peter Herold
26.769
Peter Herold aus Gießen schrieb am 25.07.2012 um 09:33 Uhr
Liebe Frau Schneider, warum löst der Button Twitter dann keine Warnung aus? Nur all die anderen!
Habe jetzt auf Hinweise von Bernd und Herrn Nudelmann AD Block IE für Explorer, von dem ich nicht lassen will, installiert.
Jetzt sind die Buttons, die ich eh nicht brauche, wer braucht die eigentlich?, weg und ich und Kaspesky haben unsere Ruhe;-))
Peter Herold
26.769
Peter Herold aus Gießen schrieb am 25.07.2012 um 13:14 Uhr
Letzter kommentar gilt vorläufig nur für den Laptop. Beim PC ist alles beim alten. Da ist wo ein Häkchen zuviel oder zuwenig ;-(
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Jungbluth

von:  Jörg Jungbluth

offline
Interessensgebiet: Lollar
Jörg Jungbluth
5.139
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Zuviel Seitenwind - Ich hau ab

Weitere Beiträge aus der Region

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport bei der TSG Lollar– jetzt noch bewerben
Schule bald fertig und noch nicht ganz sicher, wie weiter? Die...
Beachvolleyballturnier der TSG Lollar
Favoriten siegen beim Beachvolleyball-Turnier in Lollar
Das erste Beachvolleyball-Turnier war ein voller Erfolg. Bei knapp...
Beachvolleyball: Turnier-Saison in Lollar gestartet
Seit mittlerweile einem Jahr wird das neue Beachsportfeld an der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.