Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Los, nun gib das Ding schon her!!!

Im Vogel- u. Naturschutztierpark Herborn
Im Vogel- u. Naturschutztierpark Herborn

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 09.07.2012 um 08:46 Uhr
Klasse Schnappschuss! Ich hoffe, dass Jörg´s Objektiv unversehrt geblieben ist..........
Ilse Toth
34.423
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 09.07.2012 um 10:12 Uhr
Mutig, mutig Jörg! Dieser Schnabel knackt alles!
Christine Weber
7.177
Christine Weber aus Mücke schrieb am 09.07.2012 um 13:39 Uhr
Wieder ein Vogel, der etwas gegen sein Foto hat. Aber ein gelungener Schnappschuß.
Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 09.07.2012 um 18:53 Uhr
Das Objektiv hat die Aras überlebt. Aber später hat ein Graupapagei meinem Objektiv ordentlich zugesetzt. Aber es ist funktionstüchtig und macht Superbilder.

Ich bin ja schon froh, das sie das Bild eingesetzt hat. Da gibt es noch ganz andere.........
Ilse Toth
34.423
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 09.07.2012 um 19:24 Uhr
Her damit!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Oder doch nicht? Sonst heißt es nachher, der Jörg hat ja einen Vogel! ;-))
Christine Weber
7.177
Christine Weber aus Mücke schrieb am 10.07.2012 um 05:11 Uhr
Nur einen? Es waren doch 3.;-))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.313
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ich heb´ ab...
Pfauenauge
Lebensraum Garten
Dieses Jahr blüht der Sommerflieder in meinem Garten besonders schön....

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Beginn der Wanderung!
Die Tour rund um den Wasserfall !
Der Nationalpark in Fulufjället liegt im Nordwesten Dalarnas, in der...
Da Frage ich mich immer wieder warum das Jakobs-Kreuzkraut so gefährlich ist, die Insekten scheren sich nicht darum! Diese Edelfalter, Fliegen und Wildbienen gehen da dran!
Jakobs-Kreuzkraut Blüten, ein Problem für die Insekten?
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.