Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Wieder ein Wolf in Mittelhessen?

Bei meiner heutigen Fototour hatte ich eine ungewöhnliche Begegnung.
Bei meiner heutigen Fototour hatte ich eine ungewöhnliche Begegnung.

Mehr über

Wolf (11)Mittelhessen (472)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Diego Semmler
Diego Semmler - Direktkandidat der Freien Wähler Hessen im Wahlkreis 173 (Gießen)
„Im Wahlkampf ist es mir wichtig, mit möglichst vielen Menschen in...
Voller Erfolg der studentischen Unternehmensberatung Consulting Network e.V. mit ihrem Innovationsforum „Open Day 2017“ für mittelständische Unternehmen
Mit dem übergeordneten Thema: „Nachhaltigkeit - Innovation in...
Wolfgang Grupp: Know-how in Deutschland halten
Wolfgang Grupp: Warum unser Hightech-Land sein Know-how nicht aus den Händen geben darf
T-Shirts, Sweat-Shirts, Tennisbekleidung, Unterwäsche und vieles...
Dr. Lars Witteck, Generalbevollmächtigter der Volksbank Mittelhessen eG
Regionales Banking – ein Erfolgsmodell in Zeiten der Digitalisierung?
Wer braucht in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung noch...
Gießener studentische Unternehmensberatung „Consulting Network e.V.“ lädt ein zum Innovationsforum „Open Day“ für mittelständische Unternehmen der Region und Interessierte
Mit dem übergeordneten Thema: „Nachhaltigkeit - Innovation in...
Spaziergang entlang der Wieseck
Bei wunderschönem Winterwetter ging es heute entlang der Wieseck zur...
Heute Morgen auf dem Gießener Hausberg
Schnee auf dem Schiffenberg

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
9.962
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 22.06.2012 um 22:45 Uhr
Wow, das ist ja wie ein 6er im Lotto.
Vielleicht sucht er nun den Mörder seines "Bruders" ?
Ingrid Wittich
19.520
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 22.06.2012 um 23:09 Uhr
Sieht wirklich aus wie ein Wolf. Wo war denn das?
Jutta Skroch
12.554
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 23.06.2012 um 00:31 Uhr
Jörg,
hattest du wieder Leckerli dabei? Mal im Ernst, hast du deine Beobachtung bzw. Foto weiter gegeben? Sieht wirklich wie ein Wolf aus.
Ulrike J. Schepp
1.180
Ulrike J. Schepp aus Reiskirchen schrieb am 23.06.2012 um 06:28 Uhr
SIE sind unter uns!
Eindeutig ein Wolf... wer weiß, die sind ja recht scheu, vielleicht lebt ja längst irgendwo ein Rudel.

Ganz bestimmt lebt jedenfalls eines in Braunfels im Tierpark. Leider aber hinter Gittern...
Stefan Bauernfeind
710
Stefan Bauernfeind aus Gießen schrieb am 23.06.2012 um 09:11 Uhr
Ich würde auch auf einen Wolf tippen !
Wo war denn die Begegnung ?
Ilse Toth
34.338
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 23.06.2012 um 18:07 Uhr
Jörg, ich habe den Wolf auch gesehen! Waren wir am gleichen Ort zur gleichen Zeit?
Elvira Müller
61
Elvira Müller aus Gießen schrieb am 23.06.2012 um 20:38 Uhr
Sieht aus wie ein Wolf ......, ist ein Wolf !
Und ganz bestimmt nicht aus dem Braunfelser Tiergarten!
Die"Gehege" Wölfe gibt es im Weilburger Tierpark!!!
Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 24.06.2012 um 19:50 Uhr
Mir ist er am Freitag gegen 17.00 Uhr in der Nähe von Kubach begegnet.
Adelbert Fust
5.312
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 25.06.2012 um 20:10 Uhr
Seltene Aufnahme, klasse.
Ilse Toth
34.338
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 25.06.2012 um 22:12 Uhr
Jörg, lass "die Katze aus dem Sack"!
Ich will auch wissen, ob "mein" und "Dein" Wolf identisch sind.
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 27.06.2012 um 12:30 Uhr
Das ist ja der Hammer! Jörg, wie hast du denn reagiert und mit welchen Objektiv hast du ihn erwischt?
LG Tara
Ilse Toth
34.338
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 08.07.2012 um 19:59 Uhr
Jörg, schau Dir "meinen" Wolf an, den ich heute eingestellt habe. Sind die identisch?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Jungbluth

von:  Jörg Jungbluth

offline
Interessensgebiet: Lollar
Jörg Jungbluth
5.132
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zuviel Seitenwind - Ich hau ab
Nicht vergessen: Am Sonntag ab 12.00 Uhr Weihnachtsmarkt in Lollar

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Aufnahme vom 06.06.17, da ist noch heile Welt.
Der Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen drauf ist Vergangenheit
Nun hat es den wunderbaren Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen...
Aliens an der Brüder Grimm Schule
Premiere in der Aula am 14.06.2017 war ein voller Erfolg Tomoka...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Erfolgreiche Schatzsuche – Grillfeier des Karate Dojo Lollar
Am vergangenen Wochenende veranstaltete das Karate Dojo Lollar die...
Karate-Workshop in der Grundschule Fronhausen
Die Grundschule Fronhausen veranstaltete vom 06.06.2017-09.06.2017...
Lollar zu Gast in Kaltenkirchen
Am vergangenen Wochenende reisten einige Mitglieder des Karate Dojo...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.