Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Weidenblatt- bzw. Pappelkäfer

Gesehen am re-naturierten Steinbruch am Lollarer Kopf
Gesehen am re-naturierten Steinbruch am Lollarer Kopf

Mehr über

Käfer (85)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Käferschönheit im Garten! Einheimische Pflanzen im Garten eröffnen die kleine Wunderwelt der Insekten!
Tiere der Lahnaue- Der Ameisensackkäfer
Der Käfer mit dem rotschwarzen Muster und der etwas länglichen Form...
Heckenrose mit grünem Scheinbockkäfer
Die kleine Rote Samtmilbe rechts könnte den Eiern des Käfers gefährlich werden
Dickmaulrüssler
Es gibt Tiere, da ist man froh, daß sie nur wenige mm groß sind. Wäre...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
13.688
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 31.05.2012 um 23:26 Uhr
Du hast inzwischen herausgefunden, um welchen Käfer es sich handelt, ich dachte schon, man hätte ihnen die "Duppen" geklaut.
Bernd Zeun
11.644
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 01.06.2012 um 09:27 Uhr
Optimal aufgenommen zur Bestimmung. War es eigentlich auch auf einer Pappel? Bei jungen Blättern ist das ein bisschen schwer zu erkennen.
Wolfgang Heuser
8.421
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 02.06.2012 um 00:17 Uhr
Pappelblattkäfer hört sich gut an, sieht auch bei mir im Insektenführer so aus!
Andrea Mey
10.946
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 03.06.2012 um 00:05 Uhr
Bernd, ich glaube es war keine Pappel. Es war einfach nur junges Gehölz im re-naturierten Steinbruch am Lollarer Kopf...
Tara Bornschein
7.372
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 04.06.2012 um 16:42 Uhr
Klasse, der eine kleine Krabbler scheint auf der (B)lattform Ausschau zu halten ;-)
Adelbert Fust
5.316
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 04.06.2012 um 23:57 Uhr
Tolle Aufnahme !!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.946
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Taubenschwänzchen im Schwirrflug
In den letzten Tagen sind auffällig viele Taubenschwänzchen an meinem...
Nach dem Gewitterschauer

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Taubenschwänzchen im Schwirrflug
In den letzten Tagen sind auffällig viele Taubenschwänzchen an meinem...
Einladung zum Antikriegstag
Seit 1957 wird am 1. September an die Schrecken des Ersten und...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.