Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Jahreshauptversammlung des VCD-Kreisverbandes Gießen

Lollar | Dieser Tage fand im Winchester-Zimmer der Kongresshalle in Gießen die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Gießener Kreisverbandes des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) statt. Als Gast konnte der VCD Gießen wieder Udo Messser vom Landesvorstand begrüßen.

Die Aktiven-Treffen, an denen interessierte Mitglieder teilnehmen können, fanden bisher regen Zuspruch. Die kommenden "VCD-Aktiven-Treffs", die jeweils um 20.00 Uhr im Kongresshallenrestaurant stattfinden, wurden auf den 06.06., 01.08., 10.10. und 05.12.2012 terminiert. Die Vorstandsmitglieder Patrik Jacob und Gerhard Born konnten für den Vorstand auf ein aktives Jahr zurückblicken. Neben vielen Stellungnahmen zu Bebauungsplänen wurden auch eigene Initiativen, wie auf Sichtverdeckungen bei Mittelinseln/Querungshilfen, Anregungen zur Erstellung weiterer Buswartehallen, Beseitigungen von Drängelgittern in die Gießener Stadtverwaltung eingebracht. Gehwegparken und Initiativen zu Tempo 30 gehörten zu den weiteren Aktivitäten.

Auch habe man im Januar 2012 mit einem akribisch ausgearbeiteten Satzungsentwurf einen neuen Vorstoß zur Einrichtung eines gemeinsamen
Mehr über...
Fahrgastbeirates für die Stadt und den Landkreis Gießen in die Wege geleitet. Vom Magistrat der Stadt Gießen, der die Anregung auch im Hinblick auf die Erstellung eines neuen Nahverkehrsplanes begrüße, erfolgte eine positive Rückmeldung. Der Kreisausschuss habe eine entsprechende Vorlage den Kreisgremien zugeleitet. Die Beratungen sind noch nicht abgeschlossen.

Nach dem Bericht des Vorstandes, des Schatzmeisters und der Kassenprüfer und der Aussprachen sowie Entlastung des Vorstandes fanden die jährlichen Neuwahlen statt. In den gleichberechtigten Vorstand wurden Gerhard Born (Lollar), Patrik Jacob (Gießen) und Gerd Wiesmeier (Linden) gewählt. Als Schatzmeister fungiert Manfred Schlosser (Gießen). Zu Beisitzern wurden Achim Boldt (Heuchelheim) und Erich Hof (Buseck) gewählt. Somit wurde der bisherige Vorstand einschließlich der Beisitzer wiederum bestätigt.

Aufgrund der Forderung der Initiative "Main-Weser-Bahn im Takt", die eine Umwandlung der RegionalBahnen der Hessischen Landesbahn von Gießen nach Marburg in RegionalExpresszüge fordert, wurde auf Antrag von Reinhard Bayer die bisherige Unterstützung durch den VCD einstimmig aufgekündigt. Ein weiterer Antrag, der auch zur Entlastung des Vorstandes führen soll, sieht die Möglichkeiten für Werkverträge vor. Auch dieser Antrag wurde einstimmig beschlossen.

Abschließend wurde als Schwerpunktthema für die nächsten Monate eine aktive Werbung für eine "kindgerechte Mobilitätsentwicklung" festgelegt. Hier werde man mit einer "VCD-Mobilitätsfibel" an verschiedene Kindergärten und Grundschulen herantreten.

Weitere Informationen über die Arbeit des "VCD vor Ort/Kreisverband Gießen" erhalten Sie unter www.vcd.org/giessen.de im Internet.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Alexander Sack (l.), Karsten Göbel (2.v.r.) u. Ewald Born (r.) nahmen die Ehrungen vor - geehrt wurden: Gerhard Barwig (2.v.l.) für 60 Jahre, Stefanie Neumann u. Michael Rohnen (4.v.l.) für 40 Jahre und Christian Momberger (3.v.r.) f. langjähr. Verdienste
Wie weiter nach dem Vereinsheimbrand zentrales Thema
Bei DLRG Mitgliederversammlung Entwurf für Wiederaufbau präsentiert -...
Silvia Wrenger-Knispel kandidiert als Bürgermeisterin für Lahnau - Lahnau ist meine Heimat geworden und liegt mir am Herzen
Am 05.März 2017 wird über den Chefsessel in Lahnau entschieden. „Wir...
Gießener DLRG Jugend 2017 wieder mit vielfältigem Jahresprogramm
Jugendversammlung der DLRG Gießen mit Rückblick, Nachwahl und...
v.L. Katja Herbert, Esperanza Thomas, Matthias Sommer und Vorsitzender Jürgen Schäfer
In "Eintracht" Satzung verabschiedet
Damit ein Gesangverein seinen zentralen Vereinszweck, den...
Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen beim Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. Ortsverband Gießen (F07)
Die Mitglieder des Ortsverbands Gießen (F07) des DARC e.V. (Deutscher...
Luftbild unseres Vereinsheims nach dem Großbrand am 07.01.2017
Jahresberichte, Zukunft des Vereinsheimes, Ehrungen und Nachwahlen
Jugendversammlung und Mitgliederversammlung der DLRG Kreisgruppe...
v.L. Birgit Wiese-Ruckelshausen, Ewald Marx, Ralf Sommer, Gerhard Kugler, Reinhold Häuser und Uli Dewald
150 Jahre Germania-Geburtstag in 2018
Sternförmig, schick und klug wie die Tische im Saal vom Grünen Baum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Born

von:  Gerhard Born

offline
Interessensgebiet: Lollar
Gerhard Born
264
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
VCD erwägt Verbandsklage gegen Planfeststellungsbeschluss der Ortsumgehung Reiskirchen
Am 20. Februar wurden die Planfeststellungsunterlagen zur...
Von links nach rechts: Heidi Alt, Gerhard Born, Petra Schubert und Wolfgang Haußmann
B90/DIE GRÜNEN Lollar: Wahlprogramm verabschiedet, Veranstaltung und Infostände festgelegt
Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Lollarer Grünen konnte...

Weitere Beiträge aus der Region

Einer für alle, alle für einen
An einem Wochenende (11./12. März) fanden die diesjährigen...
Im Anflug
Allerhand los dieses Jahr am Bienenhotel
Dieses Jahr ist das Bienenhotel an meiner Hauswand sehr begehrt! Die...
Bei Tanz und Musik begegen sich Jung und Alt
Auch in diesem Jahr möchte der Gesangverein "Liederkranz" Odenhausen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.