Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Abenddämmerung in Frankfurt

Lollar | Ergänzend zum Beitrag von Jörg hier noch einige Bildimpressionen von mir...
Siehe auch:
http://www.giessener-zeitung.de/lollar/beitrag/59356/fototour-mit-hindernissen/

 
 
 
 
1
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

RMV: Neue Preise – neue Angebote – PRO BAHN Hessen nimmt differenzierten Blick auf die Änderungen
Mit Beginn des neuen Wirtschaftsjahres am 1. Januar 2018 passt der...
Der Staedel Besuch in Frankfurt
Bis 14. Januar 2018 zeigt das Staedel die Ausstellung Matisse –...
Baumbesetzung gegen drohenden Kahlschlag für den Frankfurter Flughafen
Seit dem vergangenen Wochenende halten rund ein Dutzend AktivistInnen...
Drei Ausstellungen in Frankfurt
Jil Sander bis 6.Mai 2018 im Museum für angewandte Kunst. Die...
Aufbruch ins romantische Universum – August Wilhelm Schlegel
Nur noch bis 12. November 2017 ist im Frankfurter Goethe – Haus ...
10. Mai 2018: Erinnerung an die Bücherverbrennung vor 85 Jahren. Hat Trinkgelage Vorrang vor Gedenken?
Geschichtsvergessene Entscheidung der Stadtverwaltung Frankfurt, den...
Ab 15.2.18 neue Ausstellungen in Frankfurt
Bis zum 27. Mai 2018 ist in der Schirn Basquiat-Boom for real zu...

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.502
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 02.12.2011 um 23:45 Uhr
Ein Bild schöner als das andere ! Dafür kann man schon mal zwei Stunden in der Kälte auf der Brücke ausharren.
Jutta Skroch
12.914
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 02.12.2011 um 23:58 Uhr
Frankfurt bei Nacht ist einfach super. Bisher habe ich das auch noch nicht so richtig gepackt, weil ich zum Stativ schleppen meist zu faul bin.
Andrea Mey
10.563
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 03.12.2011 um 00:00 Uhr
Jutta, wir fahren nächstes Jahr wieder nach Frankfurt zum "Fotoshooting",
dann kannst Du gerne mit uns kommen!
Jutta Skroch
12.914
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 03.12.2011 um 10:04 Uhr
Dann bin ich immer gern dabei. Ich bin nächsten Sonntag in Frankfurt, da werde ich mich aufrappeln und das Stativ mitnehmen.
Tagsüber war ich in diesem Jahr schon öfter in Frankfurt, bloß Nachtaufnahmen, da hapert es. Ich war zwar beim Museumsuferfest, aber ohne Stativ und buckeliges Brückengeländer ist nicht das Wahre.
Andrea Mey
10.563
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 03.12.2011 um 10:07 Uhr
Das stimmt.
Ich würde auch nicht unbedingt in der Dunkelheit alleine in Frankfurt herumlaufen.
Aber notfalls kann man ja dann das Stativ zum abwehren lästiger Zeitgenossen zweckentfremden...;-)
Ingrid Wittich
20.135
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 03.12.2011 um 15:19 Uhr
Wunderbare Fotos. Die machen Lust auf einen Ausflug in die City. Wahrscheinlich dann so, wie Jutta vorgeschlagen hat.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.563
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Spiegelung an der Lahn
Bei mir im Garten...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 51
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
20. Garten & Pflanzenmarkt Biedenkopf
www.gartenmarkt-biedenkopf.de Kommen Sie vorbei und gehen Sie auf...
Cuba no está sola- Cuba ist nicht allein
Die Vernissage am 13.4.2018 im Bistro „Da Vinci“ in der Gießener...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Wildkatzen-Gehege
Fütterung der Wildkatzen
Ein Zeitungsartikel kündigte an, dass es am 08. April 2018 wieder...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.