Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Stromanbieterwechsel - leicht gemacht

Lollar | Unter dem Motto "Stromanbieterwechsel - leicht gemacht" referierte Jochen Maus am 07.10.2011 im Selbstbewirtschaftungsraum des Bürgerhauses Lollar. Zur Informationsveranstaltung hatte der "Förderverein Aktive Nachbarschaften e.V." eingeladen.

Anhand von ausgearbeiteten Charts, wurden >Schritt für Schritt< Informationen, Tipps und Handlungshilfen zum Stromanbieterwechsel dargestellt. Ob Umstellung auf Öko-Strom oder einem konventionellen Strommix-Wechsel, binnen weniger Minuten könne man seiner Jahresstromabrechnung entnehmen, dass bei einem Anbieterwechsel bares Geld gespart werden kann.

Und dies völlig legal und weitgehend risikofrei. Um Risiken auszuschließen, so Jochen Maus in seinen Ausführungen, sollte man beispielsweise keine "Vorkasse" und "Kaution" leisten. Unbegründet seien auch Befürchtungen, so ein Stromanbieterwechsel sei langwierig, mühsam und unsicher. Keinesfalls sitze man bei einem vollzogenen Wechsel im Dunkeln, falls ein Anbieter in die Insolvenz gehen sollte.

Für Interessenten, die am Freitag nicht den Weg zur Informationsveranstaltung gefunden haben, bietet der "Förderverein Aktive Nachbarschaften e.V." vorübergehend einen Service an. Über seine Startseite >www.fan-lollar.de< können im Internet nochmals die Charts angesehen werden. Diese Präsentation steht dort zum Download für einige Wochen bereit.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Born

von:  Gerhard Born

offline
Interessensgebiet: Lollar
Gerhard Born
259
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Von links nach rechts: Heidi Alt, Gerhard Born, Petra Schubert und Wolfgang Haußmann
B90/DIE GRÜNEN Lollar: Wahlprogramm verabschiedet, Veranstaltung und Infostände festgelegt
Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Lollarer Grünen konnte...
LumdatalGrüne kritisieren hessische Abschiebepraxis im Winter
Bei ihrem jüngsten kommunalpolitischen Treffen der LumdatalGrünen in...

Weitere Beiträge aus der Region

Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...
Gruppenbild der Meute Lollar
Lollarer Pfadfinder
Lollarer Pfadfinder im Marburger Stadtwald mit Hudson...
Die Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Lollar-Odenhausen geht auf Kreuzfahrt mit „M.S. Aphrodite – Fernsehstars am Limit!“
Die Proben der Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Odenhausen/Lahn...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.