Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Sonne und Strom...


Mehr über

Abendrot (116)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

KREATIVE KA:OS
3.192
KREATIVE KA:OS aus Gießen schrieb am 22.09.2011 um 10:18 Uhr
Tolles Bild. Man kann fast die Tiefe zwischen Strommast und Wolken sehen. Fast wie 3D.
Ich hoffe, Sie wissen jetzt, was ich meine ;)
Ingrid Wittich
19.622
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 22.09.2011 um 10:40 Uhr
Klassefoto!
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 22.09.2011 um 13:02 Uhr
Was für ein Abendrot, einfach traumhaft schön!
Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 22.09.2011 um 22:04 Uhr
Von der Sonne kommt der Strom :-)
Sehr schöne Stimmung.
Andrea Mey
10.315
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 28.09.2011 um 23:38 Uhr
Danke für Eure netten Kommentare!
Ohne Sonne kein Leben, ohne Strom geht nichts mehr...;-)
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 29.09.2011 um 19:42 Uhr
Ein tolles Bild ist dir da gelungen, Andrea.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.315
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ich heb´ ab...
Pfauenauge
Lebensraum Garten
Dieses Jahr blüht der Sommerflieder in meinem Garten besonders schön....

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
nächtliches Gewitter über der Wetterau
Schweres Gewitter gestern Abend über Heuchelheim
Nachdem eine erste Gewitterlinie am frühen Abend sich durch starke...
Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.