Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Weberknecht


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

etwa 1 cm groß
Spinne am Morgen ....
Filigrane Kunstwerke
Auf der ersten Runde mit unserem Hund waren sie überall zu sehen, die...
Ein hübsches Haustier
All zu vielen GZ-Lesern wird sie nicht begegnet sein, da sie...

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.381
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 13.09.2011 um 10:46 Uhr
Es sind faszinierende Tierchen.
Andrea Mey
10.482
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 13.09.2011 um 17:10 Uhr
Ich war ganz erstaunt, als ich mir das Foto angeschaut habe. Mit bloßem Auge kann man den kleinen Körper dieser Tierchen gar nicht richtig erkennen.
Ich kämpfe hart gegen meine Spinnen-Phobie, aber Spinnen sind einfach tolle Motive und ich versichere, daß jede meiner fotografierten Spinnen das
Foto-Shooting überlebt hat!
Bernd Zeun
10.381
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 13.09.2011 um 23:31 Uhr
Weberknechte sind ideal, um sich die Spinnenphobie abzugewöhnen, da sie keine echten Spinnen sind, sondern nur zu den Spinnentieren gehören. Sie haben z.B. keine Gift- und Spinndrüsen, dafür haben aber die Männchen einen Penis. Ein bisschen Sexualkunde musste sein :-)
Andrea Mey
10.482
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 14.09.2011 um 23:08 Uhr
LoL!!!
Ist das die Erklärung dafür, daß sich ein Weberknecht häuslich über meiner Dusche eingerichtet hat? ;-)
Jedenfalls: danke für die Info!
Bernd Zeun
10.381
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 15.09.2011 um 05:44 Uhr
Ich wette, über deiner Dusche das ist eine Zitterspinne und kein Weberknecht, sitzt doch in einem Netz, oder? Und Weberknechte können kein Netz bauen, da keine Spinndrüsen. Stups die Spinne mal an, dann fängt sie wie wild zu zittern an, für Feinde wird sie dadurch praktisch als Beute unsichtbar. http://www.arages.de/sdj/sdj_03.php
Andrea Mey
10.482
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 18.09.2011 um 23:40 Uhr
Das ist ein guter Tipp!
Beim letzten mal Badputzen hat sie sich verdünnisiert aber was gut ist kommt ja wieder, dann werde ich sie mal vorsichtig anstupsen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.482
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zuhause oder Pflegestelle gesucht!
Mel ist eine ganz reizende Schildpatt Katze im Alter von ca. 8...
Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...
Veranstaltungsreihe Berufsverbote- damals und heute
Überwachung und politische Repression heute Ist die Überwachung...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Glühweinparty im Schienenbus
Glühweinparty im Schienenbus Besuchen Sie bei Ihrer...
Zuhause oder Pflegestelle gesucht!
Mel ist eine ganz reizende Schildpatt Katze im Alter von ca. 8...
Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.