Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Sonderzugverkehr zum Schmaadlecker Markt in Lollar

Lollar | Aufgrund eines Förderantrages von Landrätin Anita Schneider gewährt der Rhein-Main-Verkehrsverbund einen Zuschuss in Höhe von 1.000 Euro an die Lumdatalbahn AG zur Durchführung des Schmaadleckershuttles 2011.

Auch in diesem Jahr findet anlässlich des Schmaadlecker Marktes in Lollar am kommenden 4. September ein Sonderzugverkehr auf der Lumdatalbahn zwischen Staufenberg-Mainzlar und Lollar statt. Der im Stundentakt verkehrende Sonderzug ermöglicht den Marktbesuchern aus dem Lumdatal auf der 1981 für den Personennahverkehr stillgelegten Eisenbahntrasse zu günstigen Fahrpreisen (1,80 Euro für Erwachsene und 1 Euro für Kinder) zum Schmaadlecker Markt zu gelangen.

„Dieser Sonderzugverkehr“, so Landrätin Schneider, „kann leider nicht kostendeckend dargestellt werden. Da ich das große ehrenamtliche Engagement der Mitglieder der Lumdatalbahn AG und der Lumdabahn e. V. schätze, unterstütze ich diese Aktion gerne und freue ich mich, dass mein Förderantrag von dem RMV positiv beschieden wurde. So wird ein Beitrag zur Deckung des Defizits geleistet. Für die Bevölkerung ist es nicht nur ein schönes Erlebnis, auf der stillgelegten Eisenbahnstrecke zu fahren, durch den Sonderzugverkehr werden die Besucherinnen und Besucher auch stressfrei und umweltschonend zum Schmaadlecker Markt befördert.“

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Zoum letzte mo" Mundartparty mit KORK auf dem Schmaadleckermarkt
Von Anfang an waren Sie auf dem Lollarer Schmaadleckermarkt dabei,...
Hier kommt die Jugendfeuerwehr
Schmaadleckermarkt
Heute tobt in Lollar bekanntlich der Bär, denn es ist...
Lollars Bürgermeister Dr. Bernd Wieczorek (2.v.r.) präsentiert gemeinsam mit Organisatoren und Sponsoren den 15. Schmaadlecker-Markt.
Spiel, Spaß und Shopping – der 15. Lollarer Schmaadlecker Markt steht vor der Tür
Seit 1999 lädt die Stadt Lollar nun zum Schmaadlecker-Markt ein....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Weitere Beiträge aus der Region

Eiskristalle - Kunstwerke der Natur!
Jedes ist ein Unikat - die Natur schafft immer wieder die schönsten Kunstwerke!
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.