Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Die Rose in dir

Foto v. Willi Schnekenburg
Foto v. Willi Schnekenburg
Lollar | Eine Rose ist Dein Herz,
es weint oft einen leisen Schmerz
Der Schmerz der Sehnsucht liegt in Dir.
Laß Deine Rose erblühen, sie zeigt es Dir.

Ganz sanfte Blüten wird sie tragen
Und öffnet sich für Deine Fragen.
Liebe Dein Leben, werde ganz still.
Höre zu, was Dein Herz Dir sagen will.

Dein Herz wird diese Rose sein.
Blüte für Blüte trägt sie Dir Wahrheit
hinein.
Ganz sanft und zärtlich wie jede Blüte
Erwacht in Dir Erkennen und Güte.

In Liebe erkennst Du die Wahrheit in Dir.
Die Rose erwacht und öffnet Deine
Herzenstür.

-Verfasser unbekannt-

Ihnen ALLEN schöne Weihnachtstage.
Von Herzen. Ihre Susanne Steinrück-Krauß

Mehr über

Wahrheit (4)Sehnsucht (9)Schmerz (6)Rose (50)Liebe (89)Leben (62)Herz (36)Güte (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Karfreitagsmeditation - Ostern einmal neu erleben
Wir alle kennen es. Die Ostertage kommen und gehen, verfliegen so...
Karsten Schmal (Präsident des Hessischen Bauernverbandes im Referat)
Wie lange kann die Landwirtschaft noch die Welt ernähren?
Im Mittelpunkt der diesjährigen Vertreterversammlung des...
Nothing is impossible
Ich sehe diese Elefanten in der Höhe und denke, ja so ist es, nichts...
Geschenkvorschlag für Konsumverweigerer
Es ist mal wieder ValenDienstag
Sie kann doch rosten, die Liebe
Jackson - Kleiner Kobold sucht ein Zuhause
Hey Leute, ich bin Jackson (37 cm SH, etwas mehr als 10 KG) und...
Verliebter Landwirt?

Kommentare zum Beitrag

Stefan Ross
1.024
Stefan Ross aus Allendorf (Lumda) schrieb am 24.12.2008 um 14:52 Uhr
Schönes Gedicht, gleichfalls schönes Weihnachtsfest .
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 24.12.2008 um 23:26 Uhr
Vielen lieben Dank. Ihnen auch schöne Feiertage.
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 25.12.2008 um 17:50 Uhr
Sehr schönes Gedicht! Ihnen und Ihrer Familie auch besinnliche Feiertage.
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 27.12.2008 um 21:43 Uhr
Lieben Dank Frau Bornschein, Herr Lowitz und Herr Ross.
Nun darf ich Ihnen einen guten Rutsch wünschen :-) und noch schöne Tage bis dahin.
Alles Liebe
Susanne Steinrück-Krauß
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Susanne Hermans

von:  Susanne Hermans

offline
Interessensgebiet: Lollar
Susanne Hermans
803
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wann fängt Weihnachten an ...
Wenn der Schwache dem Starken die Schwäche vergibt, wenn der Starke...
Sonne für Glück und Freude
Wer Menschen froh machen will, muß Freude in sich haben. Wer Wärme...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.