Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Nostalgie trifft Gegenwart


Mehr über

Kartoffel-Ausmacher (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 05.04.2011 um 20:18 Uhr
Sieht fast wie eine große Ameise aus.
Schönes Bild.
Rita Jeschke
2.806
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 05.04.2011 um 20:43 Uhr
Die Bildbearbeitung passt gut zu dem Foto. Hast Du sehr gut ausgesucht, Andrea! :-)
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 06.04.2011 um 12:01 Uhr
Schön umgesetzte Bildidee.
Andrea Mey
10.591
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 09.04.2011 um 07:21 Uhr
Danke für Eure lobenden Worte!
@ Ja, Christine, im Hintergrund sind die Hochhäuser von Gr.-Buseck.
zu sehen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.591
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bei genauem hinschauen sieht man das Insekt im Rachen des Bläßhuhns
Bläßhuhn auf Insektenjagd
Abendstimmung an der Grube Fernie

Veröffentlicht in der Gruppe

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Durch bodentiefe Fenster und eine tiefe Sitzposition sind Fußgänger und Radfahrer für den Fahrer gut zu erkennen. Zukünftig sollen auch elektronische Abbiegeassistenten für noch mehr Sicherheit sorgen.
LKW-Abbiegeassistenten - Lob für Stadtreinigungsfahrzeuge der Stadt Gießen
Derzeit gibt es eine Diskussion um die Verpflichtung zur Ausstattung...
ACE Clubfahrt 2018 nach Einbeck zum PS Speicher und zum Altstadtbummel
Auch in diesem Jahr hat der Automobil Club Europa (ACE) -Kreis...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.