Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Auf der Flucht


Mehr über

Wiese (65)Wald (203)Rehe (34)Flucht (15)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vortragsreihe: Dreimal voll besetzter Seminarraum im Holz- und Technikmuseum
„Der Klimawandel betrifft und als Menschen. Um das Leben auf der Erde...
Zunächst noch im warmen Sonnenschein, ...
Rehkitzrettung Buseck im Einsatz
Um Rehkitze vor einem schrecklichen Tod zu bewahren, hat sich in...
Baumbesetzung gegen drohenden Kahlschlag für den Frankfurter Flughafen
Seit dem vergangenen Wochenende halten rund ein Dutzend AktivistInnen...
Die 67er Herzen mit Förster Kriep und Hündin Enna
Winterwanderung der "67er Herzen" am Hangelstein
Zu einer lehrreichen Exkursion trafen sich am Samstag, den 24.2.2017...
Rehe in Dorlar
Bei meinem 2. Besuch in Dorlar traf ich die Bergfinken leider nicht...
Blätter leuchten im Sonnenschein.
Der Wald um dich ist still von Nicole Freeman
Der Wald um dich ist still Der Wald um dich ist still. Die Luft...
Rehe schnuppern Frühlingssonne

Kommentare zum Beitrag

Jörg Jungbluth
5.139
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 29.01.2011 um 20:41 Uhr
Leider war die Angst unbegründet. Wurde durch Spaziergänger aufgeschreckt.
Andrea Mey
10.577
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 29.01.2011 um 20:59 Uhr
... aber nicht durch uns!
Es waren 2 Rehe, die ganz in unserer Nähe den Weg kreuzten, als sich Spaziergänger aus der anderen Richtung näherten!
Zum Glück hatte Jörg seine Kamera griffbereit!
Bernd Zeun
10.575
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 29.01.2011 um 21:24 Uhr
Sehr schön erwischt !
Ilse Toth
35.579
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 30.01.2011 um 13:33 Uhr
Das Reh ist aber gut genährt über den Winter gekommen.
Andrea Mey
10.577
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 31.01.2011 um 00:28 Uhr
Bei uns in Lollar geht´s nicht nur den Katzen gut - auch den Rehen! :-)
Jörg Jungbluth
5.139
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 31.01.2011 um 00:30 Uhr
Klar deswegen liegen sie ja auch so tiefenentspannt auf der Wiese.
Siehe hier: http://www.giessener-zeitung.de/lollar/beitrag/44980/kommt-da-jemand/
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Jungbluth

von:  Jörg Jungbluth

offline
Interessensgebiet: Lollar
Jörg Jungbluth
5.139
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Zuviel Seitenwind - Ich hau ab

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Einladung zu einer Kuba Veranstaltung
mit Lisset Gonzales von der kubanischen Botschaft. Am:...
Eine große Liebe!
Die wunderschöne Langhaarkatze Tina hat sich in den jungen Kater Paco...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

13. Lahntal-Junior-Soccercup
Strahlend blauer Himmel, fast schon zu warme Temperaturen und 200...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.